„Gilmore Girls“-Comeback: Matt Czuchry alias „Logan“ ist wieder dabei

"Rory Gilmores" Ex-Freund kehrt zurück

Matt Czuchry alias „Logan“ wird wieder bei Das Comeback der Matt Czuchry spielt derzeit in der US-Serie

Immer mehr Details zum Comeback der Erfolgsserie „Gilmore Girls“ werden bekannt. Nachdem vor Kurzem die Gerüchte um die Fortsetzung von Hauptdarstellerin Lauren Graham selbst bestätigt wurden, dürfen sich die Fans auf einen Weggefährten aus „Rorys“ Liebesvergangenheit freuen …

"Logan" kommt zurück

„Logan“ war „Rorys“ gutaussehender Freund aus gutem Hause und machte ihr sogar einen Heiratsantrag, den sie jedoch ablehnte. Kurz vor Ende der Serie trennte sich das Traumpaar.

Doch wohlmöglich nicht für immer - denn „Logan“, gespielt von Matt Czuchry, 38, kehrt zusammen mit Lauren Graham alias „Lorelai“ und Alexis Bledel als „Rory“ für das Comeback auf den Bildschirm zurück, wie das Portal „TVLine“ berichtet.

Offiziell bestätigt

Czuchry, der aktuell in der US-Serie „Good Wife“ mitspielt, soll seine Teilnahme bereits bestätigt haben. Serienmacherin Amy Sherman-Palladino verriet dem Portal:

Wir planen, so viele von ‚Rorys‘ liebenswürdigen Männern wie möglich zurückzubringen.

Alte Gesichter

Auch "Rorys" Ex-Freund "Jess", gespielt von Milo Ventimiglia, bestätigte, dass er auch wiede mit von der Partie sein wird.

Die einstige Serie wird in vier 90-minütigen Filmen bei dem Onlinestreamdienst Netflix ausgestrahlt.

 

 

Seht hier ein Video zu Logans "Gilmore Girls"-Comeback: