"Grey's Anatomy": Schock! Zeitpunkt für Serien-Aus steht fest

Produzentin Shonda Rhimes verriet jetzt, wann die beliebte Arzt-Serie ihr Ende findet

Hauptdarstellerin Ellen Pompeo alias Ein TV-Abend ohne Doch vielleicht schon bald Realität, wie Shonda Rhimes jetzt verriet.

"Grey's Anatomy" ist für viele Fans nicht mehr wegzudenken. Seit 2005 und insgesamt 14 Staffeln fiebern wir mit unseren liebsten Serien-Ärzten mit. Nun verriet Produzentin Shonda Rhimes, 47, dass der Zeitpunkt für das Serien-Aus bereits feststeht!

 

Droht jetzt das Serien-Aus?

Oh no! "Grey's Anatomy"-Fans müssen jetzt ganz stark sein. Nein, es steht nicht etwa der nächste Serientod an, sondern viel schlimmer: Derzeit feiern die beliebten Serien-Charaktere die Ausstrahlung der 300. Folge, doch Produzentin Shonda Rhimes sprach im Interview mit "E! News" jetzt auch erstmals über das Ende der Arztserie und verriet, dass der Zeitpunkt für das Serien-Aus schon feststeht.

Kein "Grey's Anatomy" ohne Ellen Pompeo

"Meredith Grey" alias Ellen Pompeo ist das Herzstück der Serie. Die Serien-Ärztin ist Namensgeberin der "ABC"-Serie und seit nun fast 14 Staffeln verfolgen Fans das Leben der beliebten Oberärztin und ihrer Freunde. Nun offenbarte Shonda Rhimes, dass die 47-Jährige Hauptdarstellerin auch für das Serien-Aus verantwortlich sein wird:

Ellen und ich haben einen Pakt: Ich werde die Show so lange machen, wie gewillt ist, dabei zu sein. Wenn sie aufhören will, hören wir auf.

Damit ist es offiziell: Mit Ellen Pompeo steht und fällt die Arztserie. Wann genau das passieren wid, lässt die 47-jährige Produzentin offen: "So lange es frische Geschichten zu erzählen gibt und sie uns beide mitreißen, machen wir weiter. Wir werden sehen, wie weit wir damit kommen", so das vielsagende Statement.

Staffel 14 ab Frühjahr 2018 im TV

Aber erst einmal dürfen alle "Grey's Anatomy"-Fans aufatmen: Staffel 14 soll voraussichtlich im Frühjahr 2018 endlich auf "ProSieben" anlaufen und die verspricht natürlich wieder Spannung, Liebe und Drama. So viel sei verraten: Gerüchten zufolge gibt es in der neuen Staffel frischen Wind. Ein neuer, ziemlich heißer Serien-Arzt soll ausgerechnet Hauptfigur "Meredith Grey" den Kopf verdrehen.

Wir dürfen gespannt sein! Freust Du dich auch schon auf die neue Staffel "Grey's Anatomy"? Stimme in unserer Umfrage ab!

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!

Freust du dich auch schon so auf die 14. Staffel von "Grey's Anatomy"?

%
0
%
0