"Grey's Anatomy"-Star Jeffrey Dean Morgan bei "The Walking Dead"

Der Schauspieler soll "TWD" schrecklichsten Bösewicht "Negan" spielen

Wie wird die neue Rolle des

Jetzt kommen „Grey’s Anatomy“- und „The Walking Dead“-Fans zusammen! Denn kein geringerer als Jeffrey Dean Morgan, 49, wird die Rolle von „Negan“, dem schlimmsten Bösewicht, den die Zombieserie je hatte, übernehmen. Der Frauenschwarm wurde, wie „Variety“ bestätigt, für die Rolle des brutalen Killers gecastet und soll schon bald in der Serie zu sehen sein.

Wer sich auf die Rückkehr von „Denny Duquette“ gefreut hat, der sollte seine Erwartungen bald überdenken. Denn während Jeffrey Dean Morgan in „Grey’s Anatomy“ den herzkranken „Denny“ spielte, der mit seinem Tod das Herz von „Izzie“ und vielen Fans brach, wird seine neue Rolle das komplette Gegenteil verkörpern.

"The Saviors" manipulieren "Ricks" Gruppe

Als „Negan“, der den eingefleischten "TWD"-Fans schon aus der Comicserie bekannt sein dürfte, wird er mit einem Baseballschläger bewaffnet den grausamsten Bösewicht spielen, den die Zombieserie bisher gesehen hat. Man könnte sich fragen, wer schlimmer als der „Governor“ sein kann. Doch wer die Comics gelesen hat, weiß, dass „Negan“ als Anführer der Gruppe „The Saviors“ (dt.: „Die Retter“) mit seiner manipulativen und brutalen Art der Gruppe von „Rick Grimes“ großen Schaden zufügt. Inwiefern die Taten von "Negan" in der Serie umgesetzt werden, ist noch offen.

"Negan" schon in Staffel 6?

Es wird erwartet, dass Jeffrey Dean Morgan alias „Negan“ gegen Ende der sechsten Staffel auftauchen wird, um die siebte Staffel als tödliche Gefahr zu beherrschen. Die neue Verpflichtung folgt nur kurze Zeit auf das tragische Schicksal von „Glenn“, das weltweit die Fans von „The Walking Dead“ ins Grübeln bringt. Seltsam ist da die Verbindung zu „Negan“, der in der Comicserie „Glenn“ tötet.

Wie und wann die Produzenten „Negan“ nun als zentralen Bösewicht in die Serie einsteigen lassen, ist noch nicht bekannt. Doch Jeffrey Dean Morgan ist als Besetzung vielversprechend. Dass er momentan einen Ermittler in „The Good Wife“ spielt, soll, wie „EW“ vermutet, zeitlich begrenzt sein, sodass Morgan bald für längere Zeit bei "TWD" zu sehen sein wird.