GZSZ-Drama: Stirbt "Sunny Richter" den Serientod?

In der großen Jubiläumsfolge geht es um Leben und Tod

Todesdrama in der großen GZSZ-Jubiläumsfolge? Die hübsche Blondine hat kein leichtes Jahr hinter sich: Die Trennung von ... und die verhauene Bachelorarbeit setzen

Droht jetzt das nächste GZSZ-Aus? In wenigen Wochen steht die große Jubiläumsfolge der beliebten RTL-Soap an und verspricht vor allem eines: Spannung, Drama und einen Kampf um Leben und Tod - und es trifft ausgerechnet Serien-Liebling "Sunny Richter" alias Valentina Pahde, 24!
 

Serientod in Jubiläumsfolge?

GZSZ-Fans sind es wahrscheinlich längst gewohnt, dass sie sich regelmäßig von beliebten Serien-Charakteren verabschieden müssen. Auch in diesem Jahr verließen wieder einige Lieblinge die Serie: Im Sommer 2018 verkündete Linda Marlen Runge alias "Anni Brehme" ihr Serien-Aus, kürzlich kehrte auch "Nicole Müller" (gespielt von Manuela Wisbeck) dem Kolle-Kiez den Rücken.

Doch damit nicht genug, denn auch von "Sophie Lindh" (Lea Marlen Woitack) müssen die Zuschauer im Frühjahr 2019 Abschied nehmen und nun könnte es tatsächlich sein, dass der nächste Ausstieg droht. 

 

 

Achtung, Spoiler-Alarm! Wer noch nicht wissen möchte, was in der großen GZSZ-Jubiläumsfolge am 28.12.2018 passiert, der sollte jetzt nicht weiterlesen!

So spannend wird die letzte GZSZ-Folge des Jahres

Schon vor einigen Wochen kündigten die GZSZ-Macher das (bereits zweite) spektakuläre Jubiläum der erfolgreichsten Vorabend-Serie an. Ende Dezember flimmert die 6666. Folge über die Mattscheiben und da erklärt es sich fast von selbst, dass wieder eine ganz besonders spannende Story auf die Zuschauer wartet. In der vielsagenden Ankündigung von RTL heißt es:

[...] Dieses Jubiläum hat es in sich: Liebe, Drama und der Kampf ums Überleben an Silvester. Ein Feuerwerk an Gefühlen in der spannendsten und letzten Folge unserer Daily im Jahr 2018.

 

Serien-Aus für Valetina Pahde?

Und jetzt steht auch endlich fest, welcher beliebte Charakter um sein Leben kämpfen muss: Valentina Pahde alias "Sunny Richter". Die hübsche Blondine hat ein turbulentes Jahr hinter sich: Die große Versöhnung mit ihrem Großvater "Dr. Jo Gerner" (Wolfgang Bahro), der nur wenig später von seinem Mandanten "Sascha Keller" (Aaron Thiesse) angeschossen und lebendig begraben wurde.

Kurz danach folgte die Trennung von "Chris Lehmann" (Eric Stehfest), der dann auch noch fast an einem gefährlichen Tropen-Virus gestorben wäre. Damit nicht genug: Nachdem sie ihrem Großvater bei einer Geldübergabe beistehen wollte, lieferte sie sich eine spannende Verfolgungsjagd mit "Keller", den sie schließlich von der Straße abdrängte. Das Auto explodierte und der Bösewicht starb - "Sunny" macht sich immer noch heftige Vorwürfe

"Sunny" will sich ablenken

Als wäre das noch nicht genug, erfuhr die angehende Architektin auch gerade erst, dass sie ihre Bachelorarbeit nicht bestanden hat und in eine Nachprüfung muss - eindeutig zu viel für "Sunny". An Silvester will die Blondine den Stress und alle Sorgen des letzten Jahres einfach vergessen - und greift deshalb zu Drogen!

Zunächst erlebt sie einen angenehmen Rauch, doch die Wirkung verändert sich und plötzlich schwebt "Sunny" in Lebensgefahr! Ob die GZSZ-Rolle von Valentina Pahde tatsächlich den Serientod stirbt, das ließen die Macher bislang offen. Fakt ist aber, dass sich die Fans auf eine Menge Drama und Spannung bereit machen dürfen!

Valentina Pahde steht seit 2015 für die RTL-Soap vor der Kamera und erlebte in ihrer Rolle schon so manche Höhen und Tiefen. Bleibt zu hoffen, dass sie den Fans erhalten bleibt ...

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten", immer montags bis freitags, 19:40 Uhr auf RTL.

Wie würdest du es finden, wenn "Sunny Richter" den Serientod stirbt? Stimme in unserer Umfrage ab!

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

GZSZ: Skandal-Hochzeit

GZSZ-Schock: Dieser Star steigt aus!

GZSZ-Schock: Steigt Eric Stehfest aus?

GZSZ-Tod von Jo Gerner: "Es könnte ziemlich düster werden"

Wie würdest du es finden, wenn "Sunny" den Serientod stirbt?

%
0
%
0