"GZSZ": Krasses Ende für Inzest-Drama - Dieter Bach stirbt Serientod!

So tragisch endet die Geschichte zwischen "Frederic" und "Jasmin"

Schock! Dieter Bach alias Nachdem sich ... will er wenig später mit seiner leiblichen Tochter durchbrennen. Als Die Geschichte endet mit einem Drama.

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ hält seine Fans derzeit ganz schön in Atem: Das Inzest-Drama zwischen „Jasmin“ alias Janina Uhse, 26, und „Frederic“ alias Dieter Bach spitzt sich immer weiter zu. Mittlerweile weiß der Arzt, dass er sich sich in seine eigene Tochter verliebt hat, während „Jasmin“ noch immer im Dunkeln tappt. Nun ist endlich raus, wie dramatisch das Drama wirklich endet und so viel steht fest: Ein Charakter stirbt sogar den Serientod!

Das Drama spitzt sich zu

Kaum eine Soap-Story ist momentan so spannend, wie die Inzest-Geschichte bei „GZSZ“. Seit Wochen fiebern die Fans auf den Moment hin, in dem „Jasmin“ endlich erfährt, dass sie eine Beziehung zu ihrem leiblichen Vater führt und diesen sogar heiraten will. „Frederic“ hat mittlerweile von „Katrin“ alias Ulrike Frank die schreckliche Wahrheit erfahren und sich kurzerhand von der unwissenden „Jasmin“ getrennt.

"Ungutes Ende"

Bereits der dramatische Season-Trailer ließ vermuten, dass die skandalöse Geschichte ein tragisches Ende finden wird, doch jetzt wurde offiziell bestätigt, dass „Frederic“ wirklich den Serientod sterben wird. Doch was genau wird geschehen? Im offiziellen Interview mit RTL verriet Dieter Bach bereits, dass die Geschichte ein „ungutes Ende“ für alle Beteiligten nehmen wird und auch der Vorschau-Clip ließ bereits erste Spekulationen zu, dass „Katrin“, „Maren“ alias Lea Mona Rodekirchen und „Jasmins“ Ex-Freundin „Anni“ alias Linda Marlen Runge in den Tod des Arztes verwickelt sein könnten.

Unfall, Selbstmord, Mord?

Aber was genau wird passieren? Ist „Dr. Frederic Riefflins“ Tod nur ein Unfall oder will „Katrin“ mit allen Mitteln verhindern, dass er und ihre Tochter nach Australien durchbrennen und bringt ihre Ex-Affäre daher kurzerhand kaltblütig um? Vielleicht erträgt "Frederic" die skandalösen Ereignisse nicht mehr länger und setzt seinem Leben selbst ein Ende? Wie wird „Jasmin“ auf den Tod ihres Ex-Verlobten und Vaters reagieren? Müssen sich „Katrin“, „Maren“ und „Anni“ für ihre Tat vor Gericht verantworten oder muss Anwalt "Dr. Jo Gerner" alias Wolfgang Bahro dem mörderischen Trio aus der Patsche helfen? Fakt ist: Es wird mehr als spannend bei "GZSZ"!

Wir bleiben dran!

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten", immer montags bis freitags, 19.40 Uhr auf RTL.