GZSZ-Mallorca-Special: Neue Details - Kämpft SIE ums Überleben?

"Es wird eine 'Emily-Bombe' platzen", verrät Anne Menden

Die Aufgerung ist groß, denn am 29. Mai dürfen sich GZSZ-Fans auf eine Folge in Spielfilmlänge freuen. Es erklärt sich fast von selbst, dass das geplante Mallorca-Special nicht ohne eine Menge Drama vonstatten gehen kann. Jetzt wurden neue, krasse Details bekannt!
 

Dramatische Details zum GZSZ-Special

Was wäre unsere Lieblings-Daily "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" schon ohne eine gute Portion Drama? Genau das dachten sich offenbar auch die Serienmacher und ließen sich für das Serienspecial am 29. Mai eine besonders spannende Story einfallen. Wie bereits vor wenigen Tagen bekannt wurde, findet die GZSZ-Folge in Spielfilmlänge erstmals auf Mallorca statt.

Zum 30. Geburstag seiner Geschwister "Emily" (Anne Menden) und "Philip" (Jörn Schlönvoigt) hat "John" (Felix von Jascheroff) nämlich keine Kosten und Mühen gescheut und sich einen Party-Trip nach Mallorca einfallen lassen - gemeinsam, mit ihren besten Freunden. Mit von der Partie sind "Sophie" (Lea Marlen Woitack), "Paul" (Niklas Osterloh), "Shirin" (Gamze Senol) und "Maren" (Eva Mona Rodekirchen).

Wer muss auf Mallorca um sein Leben kämpfen?

Doch was als Party-Urlaub geplant war, endet in einer riesigen Tragödie. Die Geburtstagsfeier findet ein jähes Ende - ein Kampf und Leben und Tod beginnt. Wie die "Bild" bereits berichtete, wird geschossen und eine Menge Blut fließen. Am Ende sollen gleich drei GZSZ-Serien-Lieblinge um ihr Leben kämpfen.

Jetzt soll es neue Details zum Mallorca-Special der beliebten Daily-Soap geben. Im Interview mit RTL verriet GZSZ-Star Anne Menden bereits: "Es ist ja klar, dass wenn 'Emily' irgendwo dabei ist, auf jeden Fall eine 'Emily-Bombe' platzt." 

 

 

"Jeder hat hier sein Geheimnis"

Doch damit nicht genug: Ein neuer Trailer, den die "Bild" vor wenigen Stunden veröffentlichte, heizt die Spekulationen über einen Serientod mächtig an. Zu sehen ist eine völlig aufgelöste "Shirin", im nächsten Moment wird eine blutverschmierte Person über den Boden gezogen. Die Vermutung liegt nah, dass "Sophie" um ihr Leben kämpfen muss, denn die Kleidung des vermeintlichen Schuss-Opfers gleicht der von "Leons" Ehefrau. 

Ob es sich tatsächlich um "Sophie" handelt und welche zwei Charaktere noch um ihr Leben bangen müssen, seht ihr am 29. Mai 2018, um 19:40 Uhr im großen GZSZ-Mallorca-Special in Spielfilmlänge!

Was glaubst Du, wer kämpft beim großen GZSZ-Special ums Überleben? Stimme in unserer Umfrage ab!

Melde dich beim OK!-Newsletter an, und die Star-News kommen exklusiv zu dir!

 

 

 

Was glaubst Du, wer kämpft beim großen GZSZ-Special ums Überleben?

%
0
%
0
%
0
%
0
%
0
%
0
%
0