GZSZ-Schock: Luise von Finckh steigt aus!

Die "Jule"-Darstellerin verlässt überraschend die beliebte Daily-Soap

Diese Nachricht dürfte für alle GZSZ-Fans ein Schock sein: Nach nur einem Jahr verlässt Luise von Finckh, 23, die Vorabend-Serie, wie RTL jetzt bekanntgab. Schon heute (9. November) lief die letzte Folge mit der "Jule"-Darstellerin.

GZSZ-Überraschung: "Jule" steigt aus

Hach, das Liebes-Chaos bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" ist derzeit DAS Thema bei allen Fans: "Tuner" (Thomas Drechsel) kann sich offenbar einfach nicht zwischen "Jule" (Luise von Finckh) und "Lily" (Iris Mareike Steen) entscheiden. Erst in der gestrigen Folge trennte sich der neue Serien-Womanizer von dem quirligen Lockenkopf.

"Jule" verkraftet die Trennung überhaupt nicht gut und packt kurzerhand ihre Koffer, um Berlin endgültig den Rücken zu kehren und nach Heidelberg zu gehen. Wer aber nun hofft, dass die beliebte Darstellerin nach wenigen Wochen auf den "Kolle Kiez" zurückkehren wird, den müssen wir leider enttäuschen: Luise von Finckh hat GZSZ ganz still und heimlich verlassen, die heutige Folge war auch die letzte mit der Blondine.

DARUM steigt Luise von Finckh aus

Doch was ist der Grund für das überraschende Serien-Aus? Gegenüber RTL verriet die 23-Jährige, dass sie ganz einfach Lust auf neue Projekte habe:

Ich höre bei GZSZ auf, weil ich gerade solchen großen Hunger auf neue, unterschiedliche Rollen, Figuren und Geschichten habe,

so Luise.

"Ich bin echt ein bisschen traurig"

Ihr Ausstieg, vor allem aber der Abschied von weiteren GZSZ-Darstellern sei Luise von Finckh besonders schwer gefallen: "Ich habe Freundschaften geschlossen - ich bin echt ein bisschen traurig", so die "Jule"-Darstellerin weiter. Doch es gibt auch eine positive Nachricht für alle traurigen "Jule"-Fans: Luise von Finckh schließt eine Rückkehr zu der beliebten Daily nicht voll und ganz aus:

Der Abschied ist für Jule nicht endgültig. Ein crazy Girl wie Jule gehört einfach nach Berlin. Die Frage ist nur, wann sie wieder zurückkehrt.

Zu schade! Aber wer weiß, vielleicht sehen wir die Blondine ja schneller wieder auf der Mattscheibe, als wir erwarten. Wie sie weiter verriet, durfte sie bereits für die RTL-Serie "Der Lehrer" vor der Kamera stehen: "Ihr kriegt auf jeden Fall noch ein bisschen von mir zu sehen", so das Versprechen der 23-Jährigen.

Bist Du traurig über das GZSZ-Aus von Luise von Finckh? Stimme in unserer Umfrage ab!

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

Bist Du traurig über das Serien-Aus von "Jule"-Darstellerin Luise von Finckh?

%
0
%
0