"Hochzeit auf den ersten Blick": Diese Paare sind noch verheiratet

Drei Couples sind die Vorbilder für Selina und Steve

Gestern startete die vierte Staffel von Ramona und Stefan verliebten sich in der vergangenen Staffel 3 und sind immer noch glücklich verheiratet.  Ist Liebe planbar? Diplom-Psychologe Markus Ernst, Psychoanalytikerin Dr. Sandra Köhldorfer sowie die Paar- und Sexualtherapeutin Beate Quinn führen das Matching der Bislang haben die drei Sat.1-Experten jedoch nur in zwei Fällen recht behalten: Ramona und Stefan sowie Bea und Tim sind immer noch verheiratet. Vanessa und Peter fanden erst nach Ende der Dreharbeiten zusammen. 

Knapp 1,3 Millionen Zuschauer verfolgten gestern, 12. November, zum Staffel-Auftakt von "Hochzeit auf den ersten Blick", wie Selina und Steve sich verliebten und das Ja-Wort gaben. Ob die beiden zu den Paaren gehören, die dauerhaft glücklich bleiben? OK! verrät, bei wem das umstrittene Heirats-Experiment dauerhaft glückte:  

"Hochzeit auf den ersten Blick": Diese Paare sind noch zusammen

Nach drei Staffeln und gut einem Dutzend Ehe-Schließungen fällt die Bilanz für Sat.1 eher mager aus: Lediglich zwei der verkuppelten Paare sind immer noch verheiratet. Während Bea und Tim aus Staffel 1 bereits ihren dritten Hochzeitstag feierten, sind Ramona und Stefan aus der vergangenen Staffel 3 immerhin schon ein Jahr lang verheiratet. Eher ungewöhnlich und ganz anders als die Matching-Experten von "Hochzeit auf den ersten Blick" es sich vorgestellt hatten, fanden sich Vanessa und Peter aus Staffel 2 - denn sie wurden ursprünglich mit anderen Partnern verheiratet!

Staffel 1: Bea und Tim

Bea und Tim gehören zu den Paaren, die bei "Hochzeit auf den ersten Blick" Erfolgsgeschichte schrieben. Und, wir müssen es leider zugeben: Der Moment, als sich die beiden das erste Mal vor dem Altar begegnen, beschert uns immer noch eine Gänsehaut:

Awww! Bei der Blondine und ihrem heutigen Ehemann ist es tatsächlich Liebe auf den ersten Blick. Doch auch bei dem "Traumpaar" der Sat.1-Kuppelshow gab es nach den anfänglichen Schmetterlingen im Bauch heftige Krisen-Situationen. "Was mir schwer fällt, ist die abrupte Nähe einer Beziehung", zog Bea nach einigen Wochen Bilanz. Trotzdem blieben sie zusammen.

Tim ist einfach mein Lieblingsmensch geworden,

so die Kandidatin, und auch Stefan ist immer noch überzeugt: "Ein Leben ohne Bea kann ich mir gar nicht mehr vorstellen". Die Liebesgeschichte von Bea und Tim gibt es hier im Video

Staffel 3: Ramona und Stefan

 

 

Ramona und Stefan eroberten im letzten Jahr die Herzen der Zuschauer im Sturm, da auch sie sich Hals über Kopf verliebten. Dabei begann die Liebesgeschichte der Sympathieträger alles andere als wünschenswert: Stefan hatte in der halbjährlichen Matching-Phase eine andere Frau kennengelernt ... Ramona, die diesen Umstand erst an ihrem Hochzeitstag erfuhr, hatte mit der Entscheidung für oder gegen ihr "Match" sichtlich zu kämpfen. Trotzdem entschied sie sich für den Hotelfachmann. Ein Glück, denn trotz erster Schwierigkeiten (Stichwort: Umzug in die gemeinsame Wohnung) sind sie immer noch glücklich: 

 

Sonderfall aus Staffel 2: Vanessa und Peter

 

 

Das hatten sich die Matching-Experten Dr. Sandra Köhldorfer, Beate Quinn und Markus Ernst anders ausgemalt. Vanessa und Peter waren Kandidaten von Staffel zwei - wurden jedoch beide mit jeweils jemand anderem verkuppelt und verheiratet! Hotelfachmann Peter tauschte zunächst mit Filialleiterin Jasmin die Ringe, die selbstständige Floristin Vanessa wurde die Frau von Kraftfahrer David. Doch die Ehen scheiterten - und stattdessen kamen Vanessa und Peter zusammen. 

Als ich erfuhr, dass Peter und Vanessa jetzt ein Paar sind, war ich am Anfang völlig geschockt,

sagt Sexualtherapeutin Beate Quinn. Denn im Vorfeld war eigentlich klar, dass Peter und Vanessa kein Match werden konnten. Der Grund: Beide gaben an, dass sie auf keinen Fall umziehen wollen. Sie wohnen 240 Kilometer voneinander entfernt. Diese Einstellung hat der heimatverbundene Peter geändert. Er zieht von Ludwigshafen nach Köln zu seiner Vanessa: "Ich möchte einfach bis zum Lebensende bei ihr sein."

Staffel 4 "Hochzeit auf den ersten Blick", sonntags 17.30 Uhr, Sat.1