Jens Büchner: Steht er vor dem Ehe-Aus?

"Streite mich nur noch mit meiner Frau"

Ihr Traum wurde zum Albtraum: Chaos-Auswanderer Jens Büchner, 48, und seine Ehefrau Daniela Karabas, 40, haben ein Fan-Café auf Mallorca eröffnet. Doch inzwischen kommen die ersten Probleme auf, die die Ehe der beiden Eltern auf die Probe stellen ...

Jens Büchner: Café-Traum wird Albtraum

Anfang April hat der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Jens eine Faneteria auf der Sonneninsel eröffnet. Das Café wird regelmäßig von seinen Fans besucht - über zu wenig Gäste kann sich der TV-Star nicht beschweren. Doch der Stress rundum die Selbstständigkeit macht ihm und seiner Frau, die ebenfalls ins Geschäft involviert ist, zu schaffen. Jens und Daniela haben fünf Kinder und stehen dennoch beinahe täglich im eigenen Laden - zu viel für die zwei...

Zur Zeit ist es mehr wie ein Albtraum. Ja, der Traum ist wahr geworden, aber damit es zum Traum wird, muss man die ganzen Albträume erstmal beseitigen. Dieser ganze Ablauf ist nicht flüssig. So geht es nicht. Wir machen uns kaputt. Die Mitarbeiter machen sich kaputt,

erklärte der 48-Jährige in der aktuellen "Goodbye Deutschland"-Folge. 


© MG RTL D / 99pro media

Jens & Daniela: Stecken sie in einer Ehe-Krise?

Die Dauerbelastung zwischen Haushalt, Familie und Geschäft stellt die junge Ehe von Jens und Daniela härter auf die Probe, als sie vorher dachten.

Ich streite mich jetzt eigentlich nur noch mit meiner Frau. Ich sehe meine Babys gar nicht mehr,

so der Auswanderer im Interview. 

Du stellst dir schon manchmal die Frage, ob das wirklich so richtig ist. Als Paar bleibst du völlig auf der Strecke. Da denkst du schon, dass du vielleicht nach so kurzer Zeit deine Ehe aufs Spiel setzt.

Was meinst du: Steht die Ehe der Büchners vor dem Aus? Stimme unten im Voting ab.

 

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!

Steht die Ehe von Jens und Daniela vor dem Aus?

%
0
%
0
Artikel enthält Affiliate-Links