Kritik nach der Wollny-Hochzeit: "Emotionslos und völlig gestellt"

Sarafina Wollny hat ihre große Liebe Peter Heck im TV geheiratet

Für Sarafina, 24, und Peter, 26, Wollny war es der schönste Tag ihres Lebens, doch ihre Fans sehen das nicht alle so. Die Wollny-Anhänger haben bei der TV-Hochzeit die ganz großen Gefühle vermisst ...

Sarafina & Peter Wollny: Wo waren die Emotionen?

"Es war einfach wunderschön ❤ Mr & Mrs Wollny ❤ Wir hoffen es hat euch gefallen", kommentiert Sarafina einen Schnappschuss der Hochzeit bei "Instagram". Auf dem Foto geben sich Sarafina und Peter total verliebt einen Kuss und halten dabei jeweils eine weiße Taube in der Hand – ein emotionaler Moment für beide. Davon hätten die Fans gerne mehr gesehen.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sarafina Wollny (@sarafina_wollny) am

 

Während der TV-Hochzeit wollten die Gefühle nicht so recht rüberkommen. Es hagelt jede Menge Kritik:

Ich war enttäuscht!

Irgendwie war das emotionslos, hätte von Mutter Wollny mehr Emotionen erwartet,

Sarafina wirkt einfach nur völlig genervt und gelangweilt,

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sarafina Wollny (@sarafina_wollny) am

 

Ich fand das auch alles sehr emotionslos und irgendwie völlig gestellt. Mir hat das absolut nicht gefallen,

Tolle Hochzeit, aber ihr hättet auch ein wenig lächeln können. Fand es recht emotionslos,

Ich hab selten so eine langweilige und emotionslose Hochzeit gesehen,

kommentieren die User. Die Fans kritisieren vor allem RTL2. "Man wurde am Anfang so in die Situation reingeschmissen, ohne richtige Einleitung. Gefühlt hat nur der Pastor gesprochen. Klar, man möchte das Jawort sehen, aber die Sendezeit hätte man besser nutzen können. Man hätte sich lieber auf euch beide konzentrieren können, denn darum sollte es ja gehen", schreibt ein Follower. Die Vorwürfe lässt Sarafina nicht so stehen ...

 

 

Sarafina Wollny wehrt sich!

Offenbar war die Tochter von Silvia Wollny mit der Ausstrahlung ebenfalls nicht zufrieden. Auf die Kommentare, es wären keine Gefühle im Spiel gewesen, reagiert sie so:

Da waren sehr viele Emotionen, die leider nicht so gezeigt wurden.

Die Fans müssen aber nicht traurig sein! In den nächsten Wochen werden die Hochzeitsvorbereitungen und die anschließende Party im TV zu sehen sein. Dann hoffentlich mit ganz viel Taschentuch-Alarm!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Hochzeit von Sarafina Wollny: Stich ins Herz für Papa Dieter

Sylvana Wollny: Überraschende Geburt an Sarafinas Hochzeit?