Love Island: Julian und Stephanie äußern sich zu Gerüchten

Das Paar räumt endlich die vielen Mutmaßungen aus dem Weg

Stephanie Schmitz, 23, und Julian Evangelos, 25, haben sich bei der Kuppelshow „Love Island“ wiedergetroffen und lieben gelernt. Oder war etwa alles geplant? Das sagt das Traumpaar zu den Gerüchten.

Stephanie und Julian glücklich zusammen

Bei der RTL 2 Kuppelshow „Love Island“ haben sich diverse mehr oder weniger glückliche Paare gefunden. Darunter auch Stephanie und Julian. Die beiden fanden die Liebe auf Mallorca. Doch unter Fans kamen in letzter Zeit die Gerüchte auf, dass sich gemeinsam für die Show angemeldet haben! Gegenüber „Promiflash“ sagte der Student nun:

Das können wir gar nicht nachvollziehen, weil wir für die Sendung angefragt worden sind.

Auch für Stephanie ist es klar, dass sie die Gerüchte ignorieren wird. „Gerüchte gibt es immer, gerade, wenn man etwas mit Fernsehen zu tun hat“, so die Krankenschwester. Man müsse einfach darüberstehen und sich nicht darum kümmern, was die Leute sagen.

„Love Island“ Happy End

Julian und Stephanie waren bereits früher zusammen, haben sich jedoch nach ein paar Monaten wieder getrennt. Bei "Love Island" haben sie dann die Gefühle füreinander wiederentdeckt. Die Blondine ist inzwischen zu ihrem Liebsten gezogen und hat sich nach ihrer Kündigung auch einen Job bei ihm in der Nähe gesucht. Die Krönung des Liebesglücks? Ein Tattoo! Seit neuestem ziert ein „J“ Tattoo den Ringfinger von Stephanie.

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News!