Michael Patrick Kelly bei "The Voice": "Ich stehe zu meiner Vergangenheit"

Mark Forster, Smudo & Co. machen sich immer wieder über die Kelly Family lustig

Wer hätte das gedacht: Michael Patrick Kelly, 40, der Mann, der sich als Solokünstler bewusst den Namen "Michael Patrick" ausgesucht hat, um sich von der Kelly Family abzugrenzen, hat überhaupt kein Problem mit seiner Vergangenheit. Späße über die legendäre Großfamilie jucken ihn so gar nicht. Dabei sorgte erst vor Kurzem ein Beef in der musikalischen Familie für Schlagzeilen ...

Zoff in der Kelly Family

Die Kelly Family ist nicht das, was sie einmal war. Maite und Michael Patrick fehlten beim gefeierten Comeback der Familie und enttäuschten damit nicht nur Fans, sondern auch ihre Geschwister. Auch in der VOX-Dokureihe über die musikalische Sippe fehlen die beiden Musiker. Im Interview mit IN war Angelo Kelly nicht gut auf das Thema zu sprechen:

Was dieses Thema angeht – darüber rede ich nicht. Wenn sie darüber reden möchten, ist es ihre Sache, aber ich bin da raus.

Oh je, Harmonie klingt anders, oder? Michael Patrick hat jedoch keine Hemmungen über seine Familie zu reden. Das zeigte er deutlich bei "The Voice of Germany" ...

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Das neue Voice-Dreamteam😍 Das kann doch nur gut werden😉 #tvog #thevoiceofgermany #thevoice2018

Ein Beitrag geteilt von The Voice of Germany (@thevoiceofgermany) am

"Ich stehe zu meiner Vergangenheit"

Als neuer Coach bei "The Voice" beschränkt sich der Sänger ebenfalls auf "Michael Patrick". Der erste Gedanke: Mit dem Namen "Kelly" scheint er nicht mehr in Verbindung gebracht werden zu wollen. Aber die Kelly Family wird in der Castingshow immer wieder zum Gesprächsthema und good old Paddy hat damit überhaupt keine Probleme!

Ich habe auf einem Boot gelebt, in einem Doppeldeckerbus, in einem Schloss, ich hatte alles,

plaudert Michael über seine Kelly-Vergangenheit, um ein Talent in der Show für sich gewinnt.

 

 

Am Ende geht sein Plan auf. Sängerin Monica-Lewis Schmidt wählt ihn als Mentor aus – da sehen seine "The Voice"-Kollegen rot:

Ich habe mir gedacht, der Neue kommt, weißte, Paddy wir kennen uns aus den 90ern aber wir wollen dir nicht auf den Keks gehen mit der ganzen Kelly-Family-Sache, weil, du bist ein vielseitiger Musiker und hast seitdem viel gemacht und jetzt kommst du mit dem Nummer 1 Kelly-Family-Argument daher?!,

sagt Rapper Smudo zum "iD"-Sänger. "Ich steh zu meiner Vergangenheit, was soll das?", witzelt Michael Patrick im Anschluss. Und er nimmt seinen Mit-Coaches noch mehr Wind aus den Segeln:

Und ihr dachtet, ihr könnt mich mit den Kelly-Witzen so richtig nerven und so, ne? Fuck you guys,

lacht er im TV. Familienstreit bei den Kellys hin oder her. Michael Patrick scheint die ganze Sache also locker zu sehen – und punktet damit auch bei den TV-Zuschauern.

Wie gefällt er dir bei "The Voice"? Gib deine Stimme in unserem Voting ab.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

TVoG-Juror Mark Forster: Diss gegen Michael Patrick Kelly!

Kelly Family: Der Streit eskaliert!

Michael Patrick Kelly bei "The Voice of Germany": "Er geht mir so auf den Sack"

Patricia Kelly: Emotionale Brustkrebs-Beichte

Wie gefällt dir Michael Patrick bei "The Voice"?

%
0
%
0