Nach GZSZ-Serientod: Nächster Ausstiegs-Schock!

Nun verlassen zwei weitere Darsteller die Daily Soap

Den brutalen Serientod von Alexander Cöster (Clemens Löhr, 52) haben die GZSZ-Fans noch nicht ganz verkraftet, da folgt nun das nächste Serien-Aus! Achtung, Spoiler!

Schlimmster Serientod aller Zeiten?

Für die GZSZ-Fans waren die letzten Folgen harter Tobak: Nachdem Serienliebling Alexander Cöster vor wenigen Tagen von einem LKW erfasst wurde und noch am Unfallort verstorben ist, trauern die Zuschauer gemeinsam mit Serien-Freundin Maren (Eva Mona Rodekirchen) und Zieh-Tochter Lily (Iris Mareike Steen) um den beliebten Kiez-Kauf-Besitzer.

Doch viel Zeit zum Durchatmen bleibt den GZSZ-Fans nicht, denn nur wenige Tage nach dem heftigen Serientod folgt nun das nächste traurige GZSZ-Aus: In Kürze werden Robert (Nils Schulz) und Brenda (Annabella Zetsch) ein letztes Mal in Deutschlands erfolgreichster RTL-Daily zu sehen sein.

Mehr zu GZSZ:

 

Nächstes GZSZ-Aus

Nachdem Robert endlich aus dem Koma erwacht ist und mit Noch-Ehefrau Nina (Maria Wedig) alles geklärt ist, fasst der Architekt den Entschluss, Berlin zu verlassen und nach Südafrika zu gehen. Auch seine Tochter Brenda hält nichts mehr im Kolle-Kiez und so will sie ihren Vater in den Süden begleiten.

Achtung, Spoiler!

Doch obwohl Brenda fest davon überzeugt ist, das Richtige zu tun, scheint ihr der Abschied am Ende doch schwerer zu fallen, als gedacht. Bei TVNOW ist die Ausstiegs-Folge des Vater-Tochter-Gespanns bereits verfügbar und die zeigt, dass die zickige Blondine Berlin mehr vermissen wird, als gedacht.

Trauriger Abschied von Felix

Der Grund: Ex-Chef und Affäre Felix (Thaddäus Meilinger). Lange sah es so aus, als könnte sich zwischen dem W&L-Chef und seiner Azubine mehr entwickeln, doch am Ende reichten die Gefühle für Brenda nicht aus. Eine gewisse Wehmut ist ihm dann in der Abschiedsszene aber doch anzumerken. Unter vier Augen offenbart er der Blondine:

Ich werde dich vermissen.

Bereut Felix vielleicht jetzt doch, dass er sich damals gegen eine Beziehung mit Brenda entschieden hat? "Nicht genug“, entgegnet die ihm traurig. Und dann kommt das, worauf wahrscheinlich viele Fans gewartet haben: Die beiden nähern sich und es sieht fast so aus, als würde sich das GZSZ-Paar jeden Moment küssen, als plötzlich Nina in der Tür steht.

Damit ist das Kapitel zwischen Felix und Brenda ein für alle Mal beendet. Traurig! Aber wer weiß, vielleicht kehren Robert und seine Tochter ja für den ein oder anderen Heimatbesuch doch noch einmal nach Berlin zurück ...

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" läuft immer montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL und jederzeit bei TVNOW.

Bist du traurig darüber, dass Brenda und Robert jetzt auch aussteigen?

%
0
%
0