Promi Big Brother 2020: Weitere Kandidaten enthüllt

DIESE TV-Stars und Musiker sind dabei

In zwei Wochen ist es wieder soweit: "Promi Big Brother" geht in eine neue Runde. Doch wenige Wochen vor der ersten Show wissen die TV-Fans noch immer nicht, welche Promis von Sat.1 ins Haus geschickt werden. Nun sollen neue Namen enthüllt worden sein ...

Wird diese Staffel ein Flop? Sender wählt Z-Promis statt Filmstars

Die Enttäuschung war groß, als die "Bild" Anfang Juli die allerersten Kandidaten der diesjährigen "Promi Big Brother"-Staffel enthüllte. In unserer OK!-Umfrage stimmten 80 Prozent der Leser dafür, dass die Auswahl ihnen nicht zusage. Verständlich: Im Vergleich zu den vorherigen Jahren wirken die Kandidaten etwas schwach. 

In der ersten Staffel holte sich Schauspielerin Jenny Elvers den Sieg. Fußballstar David Odonkor, Schauspieler Ben Teewag oder Reality-TV-Bekanntheit Silvia Wollny taten es ihr gleich. Die ersten vier Kandidaten, die für dieses Jahr bekannt wurden, sind jedoch nicht ganz so berühmt wie ihre Vorgänger. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Promi Big Brother (@promibb) am

 

Mehr zu "Promi Big Brother":

 

Promi Big Brother: DIESE TV-Gesichter sind in der achten Staffel dabei

Neben Ex-GZSZ-Darstellerin Jasmin Tawil, Komiker Udo Bönstrup, Ballermann-Sänger Lorenz Büffel und die ehemalige "Bachelorette" der Schweiz, Adela Smajic, sollen nun laut "Bild" weitere Namen veröffentlicht worden sein.

Wie die Zeitung berichtete, soll auch QVC-Moderator Sascha Heyna am 7. August ins Haus einziehen. Der 45-Jährige kündigte vor vier Tagen bereits via Instagram an, dass er sich eine Teleshopping-Pause gönnen wolle. Ob er sich insgeheim schon auf seine Zeit bei "Big Brother" vorbereiten wollte? 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sascha Heyna (@saschaheyna) am

 

Mit dabei sei auch "Berlin - Tag & Nacht"-Star Saskia Beecks. Die 32-Jährige spielte von 2011 bis 2019 die Rolle der Alina Schmitts. Seitdem ist die gebürtige Duisburgerin immer wieder in unterschiedlichen RTL II-Formaten zu sehen. Für viele TV-Fans wird sie wohl eine der prominentesten Kandidatinnen sein.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Saskia Beecks (@saskiabeecks) am

 

Dragqueen Katy Bähm sei ein weiterer Name auf der Liste. Erst im vergangenen Jahr wurde die Entertainerin durch die ProSieben-Show "Queen of Drags" bekannt. Die DJane wird bestimmt für eine Menge Gesprächsstoff im Haus sorgen, schließlich durfte sie sogar schon mit Lady Gaga feiern.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Katy bähm (@katybaehm) am

 

Auch Sänger Ikke Hüftgold soll dieses Jahr dabei sein. Der 44-Jährige ist für Party-Hits wie "Dicke Titten, Kartoffelsalat" oder "Schon wieder besoffen" bekannt und könnte Ballermann-Fans ein Name sein.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Ikke Hüftgold (@ikkehueftgold_official) am

 

"Promi Big Brother" beginnt am 7. August um 20:15 Uhr bei Sat.1 und auf Joyn.de. Bis zum 28. August dürfen wir dann die Stars bei ihrem TV-Experiment begleiten.

Wie gefallen dir die neuen Kandidaten?

%
0
%
0