"Promi Big Brother": Alle hassen Chris

"Chris ist ein Heuchler!"

Bei "Promi Big Brother" gibt's Zoff. Drahtzieher des Ganzen: YouTuber Chris, 32. Und der wird jetzt im Netz heftig angefeindet ...

"Ich hoffe, er fliegt als Erster"

Bekannt wurde Chris durch sein YouTube-Format "Bullshit TV". Während vor seinem Einzug die Freude bei den Fans noch groß war, wurde der Netz-Star nun zur Zielscheibe der User. Nachdem sich der 32-Jährige immer wieder negativ über seine Mitstreiter Joey Heindle und Theresia geäußert hatte, hetzten die Fans gegen den Netz-Star.

Chris ist ein Heuchler! (...) Armselig dieser Kerl ... Wie er eine Frau angeht, die es leider nicht geschafft hat, richtig einkaufen zu gehen ... wie er über den ehrlichsten Menschen da drin herzieht - Joey! 

Chris ist sooo schrecklich. Ich hoffe, er fliegt als Erster.

Alle hassen Chris.

Ekelhaft ist das einzige Wort was mir einfällt, wenn ich Chris sehe oder höre,

wettern die Promi-BB-Zuschauer auf "Instagram".

 

Chris sorgt für Ärger

Chris hatte bereits in der ersten Folge der Trash-Sendung über Publikumsliebling Joey hergezogen, der von den Zuschauer in den Luxusbereich gewählt wurde.

Joey, diese Show, ey. Du Spacken, du bist doch nicht traurig, freu dich doch, Digga, raste doch mal aus. Du kommst in den guten Bereich,

hetzte Chris im Sprechzimmer gegen den ehemaligen "Dschungelcamp"-Gewinner.

Dann läuft der da an der Kamera vorbei, hat Pisse in den Augen und: 'Danke, danke, vielen Dank', ist kurz vorm Heulen und kurz bevor die Tür zur Rezeption zugeht, rastet er komplett aus und feiert sich. Digga, dann freu dich doch von vorneherein und zieh da nicht so ein Theater ab. Anhand dieser Aktion würde ich nun denken, dass er ein Lutscher ist. 

Autsch! Diese Aussagen stießen den Zuschauern offenbar übel auf! "Ich wollte schon immer eine Zielscheibe haben. (...) Ich nehme jeden auseinander", meckerte Chris im Gespräch mit Ginger Costello.

Doch damit nicht genug: Ex-GNTM-Kandidatin Theresia bekam ebenfalls ihr Fett weg, nachdem sie aus Chris' Sicht zu wenig für die Bewohner eingekauft hatte. In der aktuellen Staffel dürfen die Promis innerhalb von 60 Sekunden bei "Penny" Essen für die Bewohner einkaufen.

Dem YouTuber scheint es egal zu sein, was andere über ihn denken ... Dass das bei den Zuschauern gar nicht gut ankommt, bekommt der TV-Knasti nicht mit. 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Promi Big Brother" Zlatko: Bittere Abrechnung mit Jürgen Milski

“Big Brother“-Legende Zlatko: Er ist kaum wiederzuerkennen!