"Promi Big Brother": Das passiert mit den letzten 3 Bewohnern!

Der Sender macht es spannend

Am Freitag, den 17. August, ist es wieder so weit: 12 mutige TV-Stars ziehen ins berühmte "Promi Big Brother"-Haus! Die ersten neun Stars wurden bereits bekannt gegeben, doch was passiert mit den restlichen drei Bewohnern?

"Promi Big Brother": 9 Kandidaten enthüllt!

Neun wagemutige Promis stehen ab Freitag unter Dauerbeobachtung! 24 Stunden werden sie von Kameras begleitet. Privatsphäre? Fehlanzeige!

Vor wenigen Stunden wurden bereits einige Kandidaten enthüllt: YouTuberin Katja Krasavice, 22, "Love Island"-Blondine Chethrin Schulze, 26, und "Bachelor"-Boy Johannes Haller, 30, wagen das TV-Experiment. Doch insgesamt wurden nun neun Promis vorgestellt - aber was passiert mit den restlichen drei Bewohnern?

 

Das passiert mit den letzten 3 Promis

SAT.1 gab in seiner Pressemitteilung bekannt: 

Drei 'Secret Bewohner' werden live in der Show ins Haus einziehen und dort ihre neuen Mitbewohner kennenlernen.

Das bedeutet: Erst in der Live-Show am Freitag werden drei weitere Namen fallen! Die Identität der drei ausstehenden Stars bleibt also topsecret. 

Es wurde bereits vor Wochen spekuliert, dass Silvia Wollny, 53, der diesjährige Bachelor Daniel Völz, 33, und Ex-Rosenkavalier Oliver Sanne, 31, in den Promi-BB-Container ziehen - ob sich die Gerüchte bestätigen?
 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Promi Big Brother 2018: Das sind die Kandidaten

"Promi Big Brother" 2018: Sechs weitere Kandidaten bestätigt!

„Promi Big Brother“: Zieht Silvia Wollny in den TV-Container?

 

 
Artikel enthält Affiliate-Links