„Promi Big Brother“ So reagiert Frank Stäblers Verlobte auf die Liebes-Show mit Jessica Paszka

Der Ringer und das „Bachelor“-Girl gehen immer wieder auf Tuchfühlung

Während der Kostümparty im Luxusbereich kamen sich Frank Stäbler und Jessica Paszka näher. Für Frank begann Jessica sogar zu singen - ganz romantisch. Eigentlich ist Frank seit zehn Jahren mit seiner Verlobten Sandra Musch liiert.

Sie sind schon jetzt das Traumpaar bei „Promi Big Brother“ 2016: Frank Stäbler, 27, und Jessica Paszka, 26, verstehen sich mehr als gut. Gemeinsam starteten sie in der Kanalisation und schnell wurde klar, dass die Chemie zwischen ihnen stimmt. Oben im Luxusbereich ging die Turtelei dann erst richtig los. Während Jessica Single ist, befindet sich Frank allerdings seit zehn Jahren in einer festen Beziehung und ist seit Kurzem sogar mit Freundin Sandra Musch verlobt. Sie äußerte sich nun erstmals zur Liebes-Show ihres Partners und was sie von dem Flirt im Haus hält.

Hat sich Frank Stäbler in Jessica Paszka verguckt?

Haben sich Frank Stäbler und Jessica Paszka ineinander verguckt, oder sind die Zwei in kürzester Zeit einfach nur sehr, sehr gute Freunde geworden? Langsam aber sicher fragen sich die Zuschauer, was denn nun wirklich zwischen dem Ringer-Weltmeister und der 26-Jährigen läuft.

Was mit kleinen Streichen und Streicheleinheiten begann, fand seinen großen Höhepunkt bei der Kostümparty im Luxusbereich - denn als Alkohol floss, kamen die Gefühle der beiden Kandidaten erst so richtig ans Licht. Nicht nur, dass Jessica ihrem Lieblingsmitbewohner mit dem Song „Das Beste“ von Silbermond ein ganz persönliches Ständchen sang, anschließend gab es auch noch ein ziemlich interessantes Gespräch, bei dem die Karten auf den Tisch gelegt wurden.

Statt den Namen der Ex „Bachelor“-Kandidatin zu nennen, unterhielten sich Frank und Jessie über seine „beste Freundin“. Sie fragte: „Findest du die gut?“, woraufhin der 27-Jährige antwortete: „Ich würd die gerne besser kennenlernen. Aber alles schwierig“. Angeheitert machte Jessica Frank im Froschkostüm dann noch ein großes Kompliment: „Du bist der schönste Frosch, den ich jemals gesehen habe“ - wenn das mal kein Gefühlschaos ist!

Franks Verlobte Sandra bleibt gelassen

Und was sagt Freundin Sandra Musch dazu? Die äußerte sich nun erstmals gegenüber der „Bild“.

Wir kennen uns in- und auswendig. Wir wussten genau, was da auf uns zukommt. Damit kann ich gut umgehen. Kein Problem.

Es wird noch interessant werden, wie sich die Situation zwischen Frank und Jessica in den kommenden Tagen entwickeln wird - vorerst wurde das süße Duo durch einen Bereichswechsel getrennt.

Glaubt ihr, zwischen Frank und Jessie wird noch was im Haus laufen?

%
0
%
0