„Promi Big Brother“: Zieht Silvia Wollny in den TV-Container?

Auch ein „Love Island“-Sternchen wird als potenzielle Kandidatin gehandelt

Am 17. August startet die sechste Staffel von „Promi Big Brother“ bei Sat.1. Auch wenn noch keine Teilnehmer offiziell bestätigt worden sind, sickern jetzt immer mehr Namen durch. So soll offenbar auch Elffach-Mutter Silvia Wollny, 53, in den TV-Container ziehen.

Silvia Wollny und Chethrin Schulze bei „Promi Big Brother“?

Wie die „Bild“ erfahren haben will, soll Silvia Wollny, die durch die RTL2-Doku „Die Wollnys - Eine schrecklich nette Familie“ bekannt wurde, Kandidatin bei „Promi Big Brother“ 2018 sein. Für ihren Einzug soll sie eine Gage von 65.000 Euro kassieren.

 

 

Auch Chethrin Schulze, 25, wird als heiße Kandidatin für die Reality-TV-Show gehandelt. Sie nahm im letzten Jahr an dem Kuppelshow-Format „Love Island“ teil, fand allerdings nicht ihre große Liebe. Ob sie ihm TV-Container mehr Glück haben wird?

 

 

Es ist definitiv ein lustiger Zufall, dass ausgerechnet Ex-Bachelor Daniel Völz, 33, ebenfalls mit von der Partie sein soll. Denn dem Wahl-Amerikaner und der Wasserstoff-Blondine wurde bereits eine Liaison nachgesagt

 

 

Auch diese C-Promis sind dabei!

Was fehlt noch in der bunten Runde? Wie wäre es mit einem ehemaligen DSDS-Sieger! Alphonso Williams, 56, gewann 2017 die Castingshow und soll nun in knapp zwei Wochen den TV-Container unsicher machen.

 

 

Und auch Johannes Haller, 30, der erst kürzlich bei „Bachelor in Paradise“ seine Flirtkünste unter Beweis stellte, scheint ein möglicher Kandidat zu sein.

 

 

Welche Stars es am Ende tatsächlich in das „Promi Big Brother“-Haus zieht, sehen wir am Freitag, den 17. August“ um 20:15 Uhr bei Sat.1!

 

 

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

Artikel enthält Affiliate-Links