Rekord-Löwe Ralf Dümmel: Das denkt er über seinen Deal-Hype

Er ist erfolgreicher als Judith Williams, Frank Thelen, Dagmar Wöhrl & Co.

Ralf Dümmel ist in der "Höhle der Löwen" der absolute Deal-König. In der vergangenen Folgte knackte er sogar einen Rekord und schloss sein 50. Geschäft in der Arena ab. Damit zieht Ralf Dümmel, 51, mit links an seinen Kollegen Judith Williams, 46, Frank Thelen, 43, Carsten Maschmeyer, 59, Dagmar Wöhrl, 64, und Georg Kofler, 61, vorbei. Im Interview mit OKmag.de hat er über seinen Ruf als Gründer-Flüsterer gesprochen ...

Ralf Dümmel: Genervt vom Deal-Hype?

Fakt ist: Was Ralf Dümmel anfasst, wird groß. Bereits fünfzig Produkte platzierte er in den Ladenregalen. Aber Ralf bildet sich dennoch nichts darauf ein, dass er regelmäßig an seinen Mit-Löwen vorbeizieht:

Man macht es ja nicht besser, weil man die meisten Deals macht. Ich sage ja immer, es geht am Ende der Staffel nicht darum, wer hat gewonnen oder wer die meisten Deals gemacht,

erzählt er im Interview mit OKmag.de. Dem 51-Jährige gehe es vor allem um die Qualität und nicht um die Quantität. Aber wenn er einen Deal unbedingt haben will, fährt er auch mal die Krallen aus:

So gerne ich alle meine fünf Kolleginnen und Kollegen habe, ich mag trotzdem nicht verlieren. Insofern, der Kampf ist schon härter geworden.

Quelle: MG RTL D / Frank W. Hempel

"Ich habe keine Kreditkarte mit Limit"

Bei den ganzen Deals fragt man sich automatisch: Wie viel Geld kann Ralf Dümmel eigentlich ausgeben? Eine genaue Antwort hat der Investor selber nicht:

Ich habe keine Kreditkarte mit Limit. Sondern bei mir ist das wirklich so, dass ich nicht darüber nachdenke, wie viel Geld ich investiere. Das Geld ist in dem Punkt wirklich zweitrangig,

sagt er im Interview.

 

 

Wenn der Gründer einen guten Eindruck mache und einen Problemlöser in der Tasche habe, könne Ralf einfach nicht anders als zu investieren:

Dann schaue ich nicht aufs Bankkonto, ob noch Geld da ist oder so, sondern dann mache ich den Deal und setze mir da kein Limit.

Der 50. Deal wird bestimmt nicht Ralfs letztes Geschäft gewesen sein ...

Wer ist dein Lieblingslöwe? Gib deine Stimme in unserem Voting ab.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Die Höhle der Löwen": Wer ist der beste Investor?

"Die Höhle der Löwen": Eklat um Gründerin

"DHDL"-Frank Thelen: Krasse Abrechnung mit Jochen Schweizer

Diese Produkte hat Ralf Dümmel unter anderem groß gemacht:

 

 

"Pook"-Chips, 9er-Set, ca. 18 Euro.

 

 

Die "Abflussfee", ca. 15 Euro.

 

 

Der "Rostschreck", ca. 15 Euro.

 

 

Die "Katzenstreuschaufel", ca. 7 Euro.

 

 

Die "GOLEYGO"-Hundeleine, ca. 35 Euro.

 

 

Der "Catch Up"-Staubsauger, ca. 8 Euro.

 

 

Die "Flux Bag", ca. 11 Euro.

 

Wer ist dein Lieblingslöwe?

%
0
%
0
%
0
%
0
%
0
%
0
Artikel enthält Affiliate-Links