"Sommerhaus der Stars": Daniela Büchner flippt völlig aus

Eskaliert die Situation zwischen Jens Büchners Frau und Bert Wollersheim?

Auweia, im "Sommerhaus der Stars" knallt es heute Abend (23. Juli) gewaltig. Vor allem Daniela Büchner, 40, Ehefrau von Malle-Auswanderer Jens Büchner, 48, platzt mächtig der Kragen - und das ausgerechnet wegen Bert Wollersheim, 67!

Mega-Zoff im "Sommerhaus der Stars"

Dass es zwischen den einzelnen Promi-Paaren bei "Das Sommerhaus der Stars" früher oder später knallt, darauf dürfte wohl so manch ein Zuschauer bereits gewartet haben. Vor allem die Kandidaten-Paare Jens und Daniela Büchner und Bobby Anne Baker und Bert Wollersheim scheinen laufend auf Krawall gebürstet zu sein.

Ausgerechnet heute Abend sind beide Paare wegen einer Nominierung für das Spiel gesperrt und müssen in der portugiesischen Promi-WG bleiben - und die Situation eskaliert prompt. Der Grund: Bert Wollersheim wirft den Büchners mangelnde Ordnung vor, denn Jens und Daniela Büchner hatten es gewagt, eine leere Lebensmittelpackung in der Küche liegen zu lassen: 

Es gibt Dinge im Leben, die verstehe ich nicht bei Menschen: Die machen eine Packung leer und lassen sie liegen. Ich frage mich, was die denken, wer das wegräumt,

regt sich der 67-Jährige auf. 

Zoff zwischen Bert Wollersheim und Daniela Büchner

Das Problem: Jens und Daniela Büchner liegen nur wenige Meter entfernt und können jedes einzelne Wort hören. Es erklärt sich also fast von selbst, dass die Emotionen zwischen den "Sommerhaus der Stars"-Paaren mächtig hochkochen: "Der schlimmste Moment ist eigentlich, wenn Du da sitzt und Du hörst die aber lästern", so die 40-Jährige im Privatgespräch mit RTL.

Doch Bert Wollersheim setzt prompt noch einen drauf: "Ich möchte nicht wissen, wie es bei denen zu Hause aussieht." Autsch! Zu viel für Daniela Büchner: Die 40-Jährige springt von ihrer Sonnenliege auf, marschiert schnurstracks in die Küche und macht dem Bordellbesitzer eine deutliche Ansage:

Bei mir zu Hause sieht's sauber aus!

Und der 67-Jährige? Der findet die ganze Situation offensichtlich amüsant, doch Daniela Büchner fühlt sich dadurch nur noch mehr provoziert, das Putzthema lässt ihr keine Ruhe: "Deswegen kann ich ja sagen, dass es bei mir ganz ordentlich ist", blafft die 40-Jährige und weiter:

Mir geht das Lachen auch - ehrlich gesagt - langsam auf den Sack. Wenn ich Dich scheiße finde, sage ich das. Wenn Du mir auf den Sack gehst, gehe ich weiter. Und fertig,

schimpft die Frau von Jens Büchner weiter. 

"Gegen dumm ist kein Kraut gewachsen"

Nach dem Zoff setzt Bert Wollersheim im Einzelgespräch mit den RTL-Kameras sogar noch einen drauf, denn er hat eine ganz eigene Erklärung, weshalb Daniela Büchner so heftig reagierte:

Gegen dumm ist kein Kraut gewachsen. Und gegen Dummheit kann ich nichts tun. 

Oha! Scheint, als dürften wir uns heute Abend nicht nur auf so manch einen emotionalen Moment, sondern auch auf eine Menge Zoff gefasst machen...

"Das Sommerhaus der Stars" 2018 läuft heute Abend, 23. Juli, 20:15 Uhr auf RTL.

Melde dich beim OK!-Newsletter an, und die Star-News kommen exklusiv zu dir!

 

 
Artikel enthält Affiliate-Links