"Sommerhaus der Stars": Liebes-Schock nach dem Finale

Nicht nur Felix Steiner und Micaela Schäfer haben Beziehungsprobleme

Alles aus bei Micaela Schäfer und Felix Steiner. Ist das Auch Bert Wollersheim uns seine Bobby Anne Baker gingen direkt nach den Dreharbeiten getrennte Wege ... Und auch bei Patricia Blanco und Nico Gollnick soll es heftig kriseln!

Zwei Beziehungen sind nach dem "Sommerhaus der Stars" bereits in die Brüche gegangen – und auch bei weiteren Paaren soll es kriseln ...

Daniela Büchner hat den Liebes-Fluch kommen sehen

Aus, Schluss, vorbei! "Ich glaube kaum, dass da viele als Paar wieder rausgehen werden", prophezeite Danni Büchner, 40, direkt nach ihrem Auszug aus dem "Sommerhaus der Stars". Und sie sollte recht behalten! Denn nach Bert Wollersheim, 67, und Bobby Anne Baker, 48, ist jetzt auch die Lovestory von Micaela Schäfer, 34, und Felix Steiner, 33, Geschichte.

Er hat sich direkt nach dem Sommerhaus von mir getrennt,

erzählt die Nacktschnecke im exklusiven Interview mit OK! geknickt. Warum es zum Liebes-Aus kam, erklärt sich Mica so:

Im Haus war schon schlechte Stimmung. Der Druck war einfach zu groß für eine Person, die nicht im Rampenlicht steht. Ich habe mir dann auch noch ein paar Dinge erlaubt – wie die Offenheit über mein Orgasmusproblem. Das fand er gar nicht gut.

Quelle: MG RTL D / Max Kohr

Die TV-Show wurde Micaela Schäfer zum Verhängnis!

"Es scheint der Fluch des Sommerhauses zu sein", glaubt die DJane. "Das geht oft nicht gut, das hat die Vergangenheit ja gezeigt. Nach jeder Staffel vom ‚Sommerhaus‘ haben sich Paare getrennt." Vorjahres-Teilnehmer Aurelio Savina, 40, ist inzwischen auch nicht mehr mit seiner damaligen Freundin Lisa liiert und hat eine Vermutung, woran das liegt:

Die Sendung schweißt dich entweder noch mehr zusammen, oder du trennst dich. Ein Zwischending gibt es nicht. Denn dafür lernt man den Partner unter zu vielen Facetten neu kennen.

Getreu der Show-Strategie sind es natürlich vor allem die weniger sympathischen Seiten, die da zum Vorschein kommen.

Quelle: MG RTL D / Max Kohr

Alles aus bei Bauer Uwe Abel und Iris?

Das Sommerhaus ist eine echte Bewährungsprobe, an der laut Mica noch ein weiteres Pärchen aus der aktuellen "Sommerhaus"-Staffel scheitern könnte:

Ich weiß, dass es bei einem Paar sehr, sehr kriselt oder sogar schon von Trennung die Rede ist. Aber den Namen möchte ich nicht sagen ... 

Ob sie damit etwa Bauer Uwe, 48, und Iris, 50, meint? Die beiden wirken zwar vergleichsweise harmonisch, aber beim Balance-Spiel "Höhen und Tiefen" taten sich auch menschliche Abgründe auf. Dreist plapperte der Bauer aus, dass seine Frau mehr wiege als er. Verletzt fragte Iris daraufhin ihren Gatten, ob dieser Spruch jetzt unbedingt nötig gewesen sei. Schließlich ist ihr Figur-Frust schon öfter Streitpunkt in ihrer Beziehung gewesen.

Ich würde gern abnehmen, habe auch schon alles versucht – Diäten, Pülverchen –, aber nichts hat geholfen. Deshalb denke ich über eine Magenband-OP nach,

offenbart die 50-Jährige im OK!-Gespräch. Doch Uwe ist total dagegen! Eine echte Problematik!

Quelle: MG RTL D

Hat Nico Gollnick seine Patricia Blanco etwa betrogen?

Aber Micaelas Andeutungen beziehen sich wohl eher auf ein Paar, das aktuell noch größeren Stress hat: Patricia Blanco, 47, und Nico Gollnick, 28. Denn Nico wurde gerade beim Fummeln und Flirten mit Ex-"Sommerhaus"-Kandidatin Saskia Atzerodt, 26, erwischt! Heftig! Auf OK!-Nachfrage spielt Patricia das Techtelmechtel herunter:

Das Sommerhaus hat unsere Beziehung auf eine harte Probe gestellt, aber uns viel besser den anderen kennenlernen lassen. 

Ach, wirklich? Saskia dagegen meint vielsagend: "Ich denke, wir werden sehen, ob diese Beziehung das Sommerhaus überlebt ..." Bestätigt sie hiermit etwa indirekt das Liebes-Aus zwischen Patricia und Nico? Gut möglich, schließlich weiß auch sie aus eigener Erfahrung, wie schnell die TV-WG aus Liebenden Ex-Partner machen kann.

Kurz nach der letzten Staffel machte sie mit ihrem Verlobten Nico Schwanz, 40, Schluss. "Die Show ist sehr belastend, man hat keine Zweisamkeit, kann nicht einfach aus der Situation flüchten, wenn einem danach ist", erklärt sie.

Liebes-Comeback bei Micaela Schäfer und Felix Steiner?

Micaela hat dagegen noch Hoffnung, dass sich mit ein bisschen Abstand die Wogen wieder glätten.

Felix und ich sind uns schon wieder nähergekommen. Er hängt noch an mir, und ich hänge an ihm. Zweieinhalb Jahre wirft man nicht einfach weg. Aber wir brauchen jetzt erst mal eine Auszeit ...

Quelle: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer

Was ist mit den anderen Sommerhaus-Paaren?

Vor allem bei den Paar-Spielen teilte Frank Fussbroich, 49, ordentlich gegen seine Elke, 51, aus, bezeichnete sie als "dumm" und als "Arschloch".

Das lag am Druck im Haus,

rechtfertigt er sich im Nachhinein gegenüber OK!. Für die Zuschauer und einige Mitbewohner gilt Patrick Schöpf, 49, als Intrigant. Ein Stich ins Herz für Lebensgefährtin Shawne Fielding, 49, – und eine Belastungsprobe für ihre Beziehung? Von Anfang an deutete sich bei Bert Wollersheim, 67, und Bobby Anne Baker, 48, an, dass ihre Liebe nicht von Dauer sein würde. Nach der TV-Show machte er Schluss und turtelt jetzt mit Stripperin Ginger Costello. Bei den Büchners herrscht seit dem Sommerhaus Krisenstimmung. Der Grund?

Ich bekomme ganz schön anzügliche Angebote – vor allem von jüngeren Männern,

so Danni zu OK! Ehemann Jens rea­giert darauf allergisch: "Ich mag das nicht, dass sie solche Nachrichten kriegt", macht er sich im Exklusiv­-Interview Luft.

Julian Evangelos und Stephanie Schmitz sind happy!

Ihre Liebe ist stärker denn je und konnte dem TV- Experiment standhalten. "Uns als Paar hat das Sommerhaus noch stärker gemacht und noch enger zusammengeschweißt", so Julian, 26, und Stephi, 24, im Interview mit OK!

Text: Julia Christin Zuraw, Meike Rhoden, Natalie Eichhammer, Marc Bracht

Diese Artikel zum Sommerhaus könnten dich auch noch interessieren:

"Sommerhaus der Stars": Mobbing-Hölle

Jens Büchner und Daniela: Skandal nach dem „Sommerhaus“

Nico Schwanz: Daran scheitern die "Sommerhaus der Stars"-Beziehungen