Sylvana Wollny: Sensation um Baby-Namen!

Endlich verrät die Zweifach-Mama, wie ihre Tochter heißt

Nachdem Sylvana Wollny, 27, erst vor zwei Tagen das Geheimnis um das Babygeschlecht ihres zweiten Kindes offenbart hat, verriet sie jetzt auch endlich den Namen ihres Sprösslings …

Die Wollnys im Baby-Glück

Am 17. Juli ging für Sylvana Wollny und Florian Köster der Traum von einem zweiten Kind in Erfüllung. Nach Töchterchen Celina, alias Mucki, dürften sich die beiden Eltern erneut über Nachwuchs freuen.

Die Geburt ist an sich sehr gut verlaufen. Es war ein Kaiserschnitt und ganz unkompliziert,

verriet Sylvana kürzlich.

 

 

Den Namen wollten die 27-Jährige und Freund Florian vorerst für sich behalten - bis jetzt!

 

 

"Unsere kleine Prinzessin"

Nun ist endlich bekannt, wie der kleine Wollny-Sprössling heißt. Via Instagram schrieb Sylvana vor wenigen Stunden zu einem süßen Schnappschuss ihrer Tochter:

Unsere kleine Prinzessin ❤️ Anastasia Sophie

 

 

Doch wie kam es zu der Wahl dieses besonderen Namens?

Wir haben es uns während der Schwangerschaft nicht gerade leicht gemacht einen Namen zu finden. Bei Celina war das wesentlich einfacher. Wir haben jeden Tag geguckt und geguckt. Ich hatte Namen, die mir gut gefielen und Flo auch. Aber wir sind einfach auf keinen grünen Zweig gekommen. Nach der Geburt, als die Kleine zum ersten Mal geschrien hat, haben wir beschlossen, einen Namen zu nehmen, der mir sehr gut gefällt. Deswegen heißt sie Anastasia. Und Sophie, weil Celina unbedingt wollte, dass die Kleine an ihrem Geburtstag auf die Welt kommt. Aber das war ja nicht der Fall. Deswegen hat Celina uns gefragt, ob sie ihren Namen haben darf. Wir haben ihr dann versucht zu erklären, dass es komisch wäre, wenn wir zwei 'Celinas' haben. Und deswegen hat Celina dann ihren Zweitnamen Sophie an ihre kleine Schwester weitergegeben,

so Sylvana.

Auch Oma Silvia hat einen persönlichen Bezug zu dem Namen Anastasia: "Ich hatte Sylvana ja immer schon vorab Namensvorschläge geschickt, da war unter anderem Anastasia dabei. Den haben wir in einem Film entdeckt. Und der ist es geworden. Anastasia hört sich ja schon an wie eine kleine Prinzessin. Es gibt auch einen Kinderfilm, der so heißt. Der Name passt gut zu der Kleinen."

Die neuen Folgen von "Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie!" laufen ab heute Abend um 20:15 Uhr bei RTL II!

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Die Wollnys: Neues Drama um Harald!

Estefania Wollny: Schwanger?