"The Big Bang Theory"-Spoiler: Die Nerds erwarten Nachwuchs

Ein Serien-Paar bekommt ein Baby

Baby-Bombe: Ein Ziehen bald vielleicht auch Es wäre wohl die

Seit nun mehr als neun Jahren ziehen die vier Nerds aus "The Big Bang Theory" Millionen Zuschauern vor die Fernseher. Auch die 9. Staffel, die aktuell in Amerika auf dem Sender CBS ausgestrahlt wird, hält für die Wissenschafts-Freak naürlich wieder allerlei Highlights bereit. Neben der Hochzeit von "Penny" alias Kaley Cuoco, 30, und "Leonard" alias Johnny Galecki, 40, und dem langersehnten Sex zwischen "Amy" alias Mayim Bialik, 40, und "Sheldon" alias Jim Parsons, 42, gibt es aber noch eine weitere große Überraschung, die nun enthüllt wurde...

Achtung, Spoiler! Wer noch nicht wissen will, welcher Nerd bald Papa wird, der sollte jetzt nicht weiterlesen!

Baby-News!

Na, wenn das mal keine schöne Überraschung ist: Schon eine ganze Weile spekulierten die Fans, ob es in der aktuellen Staffel von "TBBT" vielleicht endlich Nerd-Nachwuchs geben könnte. In den USA flimmerte nun bereits die neuste Folge über die Mattscheiben der Zuschauer und in dieser platzte - pünktlich zum Valentinstag - die Baby-Bombe.

Rettung mit Folgen

Aber von Anfang an: Eigentlich wollen "Howard" alias Simon Helberg und seine Ehefrau "Bernadette" alias Melissa Rauch nur endlich den neuen Whirlpool im Garten einweihen, als sie ein kleines herrenloses Häschen im Pool entdecken und retten. Es kommt, wie es kommt muss und der flauschige Vierbeiner beißt den Rollkragen-Liebhaber in den Finger. Um sicherzustellen, dass sich "Howi" durch den Biss nichts eingefangen hat, fährt das Paar samt Häschen in die Notaufnahme. Während ihr Liebster in Behandlung ist, enthüllt "Berni" dann plötzlich die Baby-News:

Wir werden einen besseren Zeitpunkt finden, um ihm zu sagen, dass ich schwanger bin,

erklärt sie dem kleinen Häschen.

Eine große Veränderung

Aww! Was für aufregende Neuigkeiten. Schon jetzt können wir die Reaktion von "Howard" auf die Schwangerschaft seiner geliebten "Berni" kaum abwarten und fast noch gespannter sind wir auf die von Ober-Nerd "Sheldon", der bekanntermaßen überhaupt nichts von Veränderungen jeglicher Art hält. Aber vielleicht hat sich diese Einstellung ja spätestens mit dem langersehnten Sex mit Wieder-Freundin "Amy" alias Mayim Bialik geändert.

Während die neunte Staffel in den USA bereits im vollen Gange ist, läuft bei uns seit Anfang des Jahres der erste Teil der neuesten "TBBT"-Staffel.

"The Big Bang Theory", immer montags, 20.15 Uhr, auf ProSieben.

 

Seht hier ein Video zum Thema: