„The Big Bang Theory”-Star Laurie Metcalf für Oscar nominiert

Die Serien-Mom von Sheldon Cooper hat gute Chancen

Große Überraschung für Laurie Metcalf, 62! Der Star aus „The Big Bang Theory” wurde für einen Oscar nominiert. Warum das für die Schauspielerin so besonders ist, verrät die TV-Mom selbst.

Laurie Metcalf kennt man eigentlich als Serien-Star

Große Freude bei den Stars von „The Big Bang Theory”! Laurie Metcalf wurde als beste Nebendarstellerin für den Oscar nominiert. In der Sitcom spielt sie Mary Cooper, die superreligiöse Mutter von Sheldon Copper. Die 62-Jährige ist seit der ersten Staffel bei der beliebten Sitcom dabei. 

Viele kennen sie aber auch als schräge Tante Jacky aus der Serie „Roseanne”. Sie wird auch in der geplanten Fortsetzung neben ihrem „TBBT”-Kollegen Johnny Galecki dabei sein. Die neue Staffel startet in den USA am 27. März 2018.

Embed from Getty Images

Laurie Metcalf (li.) mit ihren Kollegen von „Roseanne”.

Nominiert ist Laurie Metcalf allerdings für ihre Rolle in der Tragikomödie „Lady Bird”. In dem Film spielt sie eine Mutter, die sich große Sorgen um ihre widerspenstige Teenager-Tochter „Lady Bird” macht. Gespielt wird die Rolle von Saoirse Ronan, 23, die mit dem Film „In meinem Himmel” berühmt wurde.

Für ihre emotionale Darstellung als verzweifelte Mutter bekam die 62-Jährige viel Lob. Außerdem wurde sie schon mit einer Golden Globe-Nominierung bedacht.

Das sagt Laurie Metcalf zu ihrer Nominierung

Dass Laurie Metcalf nun auch noch für einen Oscar nominiert ist, kann sie selbst kaum glauben. Schließlich war es ihr erster Film seit zehn Jahren und sie wurde noch nie zuvor für die begehrte Filmtrophäe in Betracht gezogen.

Das ist wie ein Super-Tag. Diese Tage passieren normalerweise nicht. Das ist verrückt,

sagte die Schauspielerin überglücklich in einem Interview.

Für ihre schauspielerische Leistung hat Laurie Metcalf in ihrer Karriere dreimal den Emmy gewonnen. Ob sich zu diesen Trophäen auch bald ein Oscar gesellt, entscheidet sich am 4.März 2018. Ihre „The Big Bang Theory”-Kollegen drücken ihr mit Sicherheit die Daumen.

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News!