"The Voice of Germany": Steht der Gewinner schon längst fest?

Benedikt Köstler gilt als heimlicher Favorit der diesjährigen Staffel

Benedikt Köstler ist zwar erst 17 Jahre alt, hat aber eine wahnsinnig reife Stimme. Der junge Künstler zieht ins Finale von "The Voice of Germany" und wird sowohl von den Coaches als auch den Zuschauern als heimlicher Favorit gehandelt.

"The Voice of Germany" 2017: Das sind die Finalisten

Drei Frauen und ein Mann werden am 17. Dezember beim "The Voice of Germany"-Finale gegeneinander antreten: BB Thomaz, 33 aus dem Team Yvonne, Natia Todua, 21, aus dem Team Samu, Anna Heimrath, 20, aus Team Michi und Smudo sowie Benedikt Köstler, 17 aus dem Team Mark konnten sich gegen ihre harte Konkurrenz durchsetzen und haben die Coaches und das Publikum von sich am meisten überzeugt.

Benedikt Köstler: Darum hat er gute Chancen auf den Sieg!

Dabei steht letzterer besonders hoch im Kurs und gilt schon jetzt als heimlicher Star. Der Forster-Schützling geht noch zur Schule, was man seiner Stimme allerdings keineswegs anmerken würde. Er schaffte es als zweiter Kandidat ins Finale, nachdem er den Klassiker "Stand by me" sang. Vor seinem Auftritt erhielt er noch eine Gruß-Botschaft vom Torhüter des FC Bayern München, Manuel Neuer, 31. Im Finale wird er "Your Song" von Elton John zum Besten geben.

 

Auf geht's ins HALBFINALE!!!!!! Danke @markforsterofficial Schlaft gut 💜

Ein Beitrag geteilt von Benedikt Köstler (@benediktkoestlerofficial) am

Auch bei den Mädchen dürfte der Sänger beliebt sein. Mit seinen 17 Jahren sieht er schon jetzt aus wie ein junger Popstar, doch der Torwart gibt sich bescheiden:

Ich geh da hoch, zieh mein Ding durch und dann schau ich halt mal, was es wird,

erklärte er gegenüber der "Bild". Auf seinem Youtube-Kanal veröffentlichte Benni ein Video, in dem er "Perfect" von Ed Sheeran performt:

So läuft das Finale ab

Doch im Finale von „The Voice“ haben die prominenten Coaches keine Entscheidungsmacht mehr. Die letzten vier Kandidaten werden mehrere Songs performen und die Zuschauer werden die Möglichkeit habe, per Anruf und SMS ihre zwei Favoriten auszuwählen.

Zwischen den zwei übrig gebliebenen Kandidaten entscheidet sich dann am Ende, wer „The Voice of Germany“ 2017 wird. Die Musiker Ed Sheeran, Kelly Clarkson, Beth Ditto, Rita Ora und James Blunt werden im Live-Finale ab 20.15 Uhr bei Sat.1 auf der Bühne stehen und die Finalisten musikalisch unterstützen.

Als härteste Konkurrentin gilt übrigens Natia Todua. Die 21-Jährige zog als erste ins Finale ein und besticht durch ihre starke Stimme.

Wer ist dein Favorit? Stimme unten ab!

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

Wer ist dein Favorit?

%
0
%
0
%
0
%
0