Überraschungsgast: Frauke Ludowig bei "AWZ"-Jubiläum dabei

In der kommenden Woche feiert die Daily "Alles was zählt" ihr zehnjähriges Bestehen

Die Für Frauke Ludowig ist es nicht der erste Gastauftritt in einer Daily Soap. Auch bei Frauke Ludowig backstage mit Tanja Szewczenko alias Und noch eine Überraschung gibt es für die

Die kommende Woche (5.-10. September) hält für alle "Alles was zählt"-Fans einiges bereit, denn die beliebte Vorabend-Daily feiert ihr zehnjähriges Jubiläum. Für dieses besondere Ereignis haben sich die Autoren und Darsteller ganz besondere Highlights für die Zuschauer überlegt. Neben der langersehnten Eislauf-Gala, bei der Tanja Szewczenko, 39, alias "Diana Sommer" gemeinsam mit Tochter Jona, 5, auf dem Eis zu sehen sein wird, wurde nun das Geheimnis um einen prominenten Überraschungsgast gelüftet: Niemand Geringeres als RTL-Moderatorin Frauke Ludowig, 52, wird die Gala moderieren!

Prominenter Gaststar bei "Alles was zählt"

"Alles was zählt"-Fans, aufgepasst! Schon in wenigen Tagen ist es so weit und die große Jubiläums-Woche startet mit vielen Highlights und spannenden Geschichten. Während vor einigen Tagen schon bekannt wurde, dass Eislauf-Star Tanja Szewczenko alias "Diana Sommer" gemeinsam mit ihrer süßen Tochter Jona auf dem Eis zu sehen sein wird, wurde nun bekannt, dass sie bei der Moderatorion der großen und wichtigen Eis-Gala prominente Unterstützung bekommt.

Tanja Szewczenko bekommt Unterstützung von Frauke Ludowig

Niemand Geringeres, als Frauke Ludowig hat einen Gausauftritt in der beliebten Daily. Die "Exclusiv - Das Starmagazin"-Moderatorin wurde von "Jenny Steinkamp" (Kaja Schmidt-Tychsen) engagiert, um bei ihren Eltern zu punkten und letztendlich die Eislauf-EM nach Essen zu holen. Für die 52-jährige Fernsehmoderatorin ist es nicht der erste Gastauftritt in einer Soap: 2012 war sie bereits bei "Unter uns" zu sehen und nur ein Jahr später auch bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", doch ein Leben als Schauspielerin kann sie sich nicht vorstellen, wie sie im RTL-Interview erzählt:

Es war nie mein Traum, Schauspielerin zu werden. Man sieht mir zuhause immer gleich an, wenn ich die Unwahrheit sage, ich kann nämlich gar nicht schauspielern. Daher glaube ich, wäre aus mir auch keine gute Schauspielerin geworden. Ich bin eher authentisch und möchte es auch lieber sein.

Liebesgeständnis und Serientod? So spannend wird das "AWZ"-Jubiläum

Es war nie mein Traum, Schauspielerin zu werden. Man sieht mir zuhause immer gleich an, wenn ich mal die Unwahrheit sage, ich kann nämlich gar nicht schauspielern. Daher glaube ich, wäre aus mir auch keine gute Schauspielerin geworden. Ich bin eher authentisch und möchte es auch lieber sein.

(mehr dazu bei rtl.de)

Neben Frauke Ludowig als Gaststar, hält die Jubiläums-Woche einige spannende Geschichten für die Zuschauer bereit. Verraten wollen wir nur so viel: Die Streithähne "Jenny" und "Deniz" (Igor Dolgatschew) kommen sich endlich näher, "Ingo" (André Dietz) erlangt eine wichtige Erkenntnis und "Simone" (Tatjana Clasing) schwebt plötzlich in Lebensgefahr!

Wer die spannende Jubiläums-Woche von "Alles was zählt" nicht verpassen will, der sollte unbedingt einschalten: "Alles was zählt", immer montags bis freitags, 19.05 Uhr auf RTL.