"Unter uns"-Urgestein: Schock! Serien-Aus nach 25 Jahren

"Der Zeitpunkt ist gekommen"

Die Fans sind in Schock-Starre! Serien-Urgestein Petra Blossey, 63, die die Rolle der Irene Weigel verkörpert hat, verlässt nach 25 Jahren die Soap! Was steckt hinter ihrer Entscheidung?

Petra Blossey steigt bei "Unter uns" aus

"Der Zeitpunkt ist gekommen", verrät die Schauspielerin, die seit Tag eins am "Unter uns"-Set dabei war, im Interview mit RTL. Es ist eine traurige Überraschung für alle Serien-Fans. Mit dem Ausstieg der sympathischen Irene Weigel-Darstellerin endet eine Ära. Petra nimmt mit einem dramatischen Serientod für immer Abschied von der Schillerallee - so viel sei verraten! Wie Irene Weigel stirbt, behält der Sender noch für sich. 

 

"25 Jahre ist doch ein guter Abschluss"

Doch wie kam es zu dem überraschenden Ausstieg aus der Daily?

25 Jahre ist doch ein guter Abschluss, denke ich. Ich vermisse meine Kollegen, sehr. Das habe ich erst danach gespürt,

so die 63-Jährige. 

Viele Kollegen haben gesagt: 'Petra, warum denn? Bleib doch! Das können wir uns gar nicht vorstellen ohne Irene, das geht doch nicht.' Und ich war sehr stark. Ich habe gesagt: 'Doch, der Zeitpunkt ist gekommen. Jetzt ist Feierabend und jetzt gehe ich.'

Wir wünschen der Schauspielerin alles Gute!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Unter uns": Ausstiegs-Schock

Nachwuchs bei "Unter uns": Diese Stars sind wieder Eltern geworden