Willi Herren: Sex im “Sommerhaus der Stars“

“Mit Romantik hatte das nicht viel zu tun – aber es war effektiv“

Dass sich Willi Herren, 44, und seine Frau Jasmin, 40, ein Baby wünschen, ist kein Geheimnis mehr. Nun kam es zum ersten Sex im “Sommerhaus der Stars“. 

Nachwuchs nach dem "Sommerhaus der Stars"?

Im "Sommerhaus der Stars" kämpft Willi Herren derzeit mit Ehefrau Jasmin um 50.000 Euro und den Titel "Promipaar 2019". Im Interview mit “IN“ verriet der Malle-Star vor Kurzem, dass er sich für die Zukunft viele Erlebnisse mit seiner Frau wünsche. Aber auch Ruhephasen seien ihm wichtig. Außerdem gestand er:

Am liebsten würden Jasmin und ich noch ein Baby bekommen. Das wäre unser Traum, wir sind bereit dafür.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Willi Herren (@williherren) am

 

Jasmin und Willi Herren haben Sex im “Sommerhaus“

Und es scheint so, als wollten Willy und Jasmin auch während der Reality-Show keine Zeit verlieren, um den Nachwuchs so schnell wie möglich zu zeugen. Die beiden hatten nämlich Sex auf der “Sommerhaus“-Toilette! Das ist nun in einem RTL-Vorab-Teaser zur vierten Episode zu sehen. 

In dem kurzen Clip erklärt die 40-Jährige, dass sie gerade ihren Eisprung hätte: "Ich leg' ja kein Ei umsonst", so die TV-Kandidatin. Nach kurzer Flüsterei und leidenschaftlicher Knutscherei zieht sich das Paar schließlich wenig zweideutig in die Außen-Toilette zurück. Den Ort für das Schäferstündchen hatte die Blondine übrigens ganz bewusst ausgewählt: Nur auf dem stillen Örtchen im Außenbereich laufen keine Kameras.

 

 

 

Willi Herren: “Es war effektiv“

Willi scheint voll auf seine Kosten gekommen zu sein: 

Ich fühl mich auch viel befreiter. Mit Romantik hatte das nicht viel zu tun gehabt – aber es war effektiv,

schwärmte der Ballermann-Sänger anschließend im Sprechzimmer. Jasmin bringt es auf den Punkt: "Der Willi kann halt nicht Nein sagen“. 

Die Reaktionen auf den Liebesakt auf der gemeinsamen Toilette erstreckten sich von Belustigung bis hin zu Ekel. Menowin hat den Toilettenakt nicht mitbekommen, findet die Vorstellung aber "eklig". Elena hingegen macht sich Gedanken über die räumlichen Gegebenheiten in der Toilette: "Da ist doch gar kein Platz." Auch Kate scheint viel darüber nachzudenken: "Da krieg' ich keine guten Gedanken in meinem Kopf“. 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Willi Herren: "Wir wünschen uns ein Baby"

Nach Mega-Zoff mit Willi Herren: Heftige Abrechnung bei Michael Wendler