Erschlankte Melissa McCarthy superhappy bei den "People's Choice Awards"

22 Kilo hat der "Gilmore Girls"-Star nach Low-Carb-Diät abgespeckt und strahlt wie nie

Wahnsinn! Melissa McCarthy strahlt auf dem roten Teppich der Die 44-Jährige nahm einen Award als beste Comedy-Schauspielerin entgegen. So sah Melissa McCarthy noch Anfang des Jahres aus. Abnehmen wollte sie ihrer Familie zuliebe. Heute, 8. Januar, startet Melissas neuer Film

Wow, Melissa McCarthy! Die 44-Jährige hat jüngst 22 Kilo abgespeckt - und das sieht man auch. Bei den gestrigen "People's Choice Awards" in Los Angeles wirkte die erschlankte "Gilmore Girls"-Sooki happy wie nie - und stahl den blassen Size Zeros des Abends ordentlich die Show. 

Award als beste Comedy-Schauspielerin

Sie lacht, sie flirtet mit den Fotografen und wirft sich in Pose: Melissa McCarthy war zwar schon immer ein Sonnenschein, doch nun sprudelt sie förmlich über vor Glück und Lebensfreude. Im taillierten Blazer, schmal geschnittener Hose, schwarzer Clutch und leuchtend rotem Lippenstift nahm sie am 7. Januar sichtlich stolz ihren Award als beste Comedy-Schauspielerin im Film "Tammy" entgegen. Was für eine Augenweide!

Low-Carb-Diät ließ die Kilos schmelzen

Bereits im November hatte ein Insider gegenüber der "Daily Mail" Melissas Abnehm-Geheimnis enthüllt: wenig Kohlenhydrate, viele Proteine. Bei der Zweifach-Mama purzelten die Pfunde also durch eine klassische Low-Carb-Diät.

Den Kampf gegen die Kilos hatte die 44-Jährige, deren Film "St. Vincent" heute in den deutschen Kinos startet, ihrer Familie zuliebe aufgenommen. Sie wolle noch ihre Enkelkinder erleben und ihren Kindern ein Vorbild sein.

Seit fast 10 Jahren ist sie glücklich verheiratet

Die Cousine von Jenny McCarthy ist seit 2005 mit Schauspieler John Falcone verheiratet. Das Paar hat zwei Töchter, die 2007 und 2010 zur Welt kamen. Zu McCarthys berühmtesten Stationen zählen neben der "Gilmore Girls"-Köchin "Sooki St. James" vor allem ihr fulminanter Auftritt im Kino-Kassenschlager "Brautalarm" oder ihre Paraderolle in "Mike & Molly".

Seht hier Melissa in ihrem neuen Film "St. Vincent":