Erste Eindrücke: So wird die Balmain x H&M Kollektion

#HMBALMAINATION: Es geht los!

H&M-Kreativdirektorin Ann-Sofie Johansson mit Balmain-Designer Olivier Rousteing. Kendall Jenner und Jourdan Dunn präsentierten vor einigen Wochen eine Preview der Kollektion. Balmain x H&M Balmain x H&M

Etwas mehr als acht Wochen müssen wir uns noch gedulden, bis wir uns wieder in aller Herrgottsfrühe vor die H&M-Filiale in die Schlange stellen, um wenigstens ein Teil der nächsten Designer-Kooperation ergattern zu können. Jetzt gibt es eine weitere Mini-Preview der Balmain x H&M-Koop!

Es wird opulent!

Und die ersten Bilder von Balmain x H&M sehen vielversprechend aus! Bei Instagram postete der schwedische Retailer jetzt ein erstes Teil der Kollektion. Es handelt sich dabei um ein schwarzes Minidress mit aufwendigen Stickereien und Verzierungen, Applikationen und goldenen Details. Die Silhouette ist besonders feminin gehalten, die Schultern betont. Das klingt nicht nur nach viel Opulenz, das sieht auch so aus! Balmain-Kreativchef Olivier Rousteing bleibt damit dem Stil des französischen Modehauses treu.

 

 

…where gold ropes are essential in creating a signature look. @BalmainParis #HMBALMAINATION

Ein von H&M (@hm) gepostetes Foto am

 

 

 

 

Schon die ersten Entwürfe, die Kendall Jenner und Jourdan Dunn vor einigen Wochen gezeigt hatten, trugen die eindeutige Handschrift von Balmain und auch der neueste First Look schlägt in diese Kerbe. Viel Extravaganz, Weiblichkeit und Chichi erwarten uns also ab dem 5. November.

Balmain x H&M goes viral

Unter dem Hashtag #HMBALMAINATION finden sich die ersten Bilder bei Instagram. Wir lassen die sozialen Netzwerke ab jetzt natürlich nicht mehr aus den Augen, denn wir sind sicher, dass in den nächsten Tagen noch die ein oder anderen Eindrücke der Balmain x H&M Kollektion dazu kommen werden!