Erste Live Show! John Stamos postet Bild vom "Fuller House"-Set

Das Remake der 90er Kultserie wird endlich gedreht

John Stamos lernt seinen Text für das Remake der 90er Kultserie. Von wegen Füße hoch! Jetzt geht's los mit dem Dreh von Auch

Seitdem bekannt wurde, dass „Full House“, die Kultserie der 90er Jahre, ein Remake bekommt, warten wir sehnlichst auf den Drehstart von „Fuller House“. Nun postete unter anderem John Stamos, 52, aka „Onkel Jesse“ endlich das erste Bild vom Set. Dabei wurde er erst vor wenigen Tagen aus der Rehab entlassen. 

John Stamos sitzt vor seinem Wohn-Trailer, auf dessen Tür sein Serienname "Jesse" vermerkt ist, in der Sonne, und lernt scheinbar seinen Text. Denn in der Hand hält er das Script zu "Fuller House", und nach seinem Gesichtsausdruck zu schließen, ist er amüsiert über den Werdegang seiner Figur in dem Remake der Kultserie.

"Die gleichen Koteletten - anderes Jahrzent"

Dazu schreibt er: "Und wir sind zurück! Die gleichen Koteletten – anderes Jahrzehnt". Stamos ist nicht der Einzige, der ein solches Foto gepostet hat. Auch Andrea Barber, die schon in den Neunzigern die Nervensäge „Kimmy Gibbler“ spielte, ist auch im Remake mit von der Partie.

Die Schauspielerin postete ein Bild, auf dem sie ihre Füße direkt neben dem Script und einer Blumenvase hochgelegt hat. Sie verrät: "Erste Live Show Nacht! Überwältigend dankbar für diese Show und ihre Hinterlassenschaft. Für diese Menschen. Und für zweite Chancen."

Rehab beendet

Am Freitag postete John Stamos ebenfalls ein "Comeback-Foto", allerdings ein persönliches. Denn John Stamos war, nachdem er vor einigen Wochen wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen wurde, für etwa einen Monat freiwillig in einer Rehaklinik gewesen. Doch nun ist der Schauspieler zurück: "Ich bin gesund. Fühle mich stark und sehr dankbar für die Liebe und Unterstützung meiner Familie und Freunde." Und mit der Arbeit an "Fuller House", für die zunächst 13 Folgen zu drehen sind, sowie mit einer anderen Serie, "Grandfathered", die Stamos produziert, hat der Schauspieler jede Menge zu tun und nutzt die Chance, sein Leben wieder in den Griff zu bekommen.