Erwischt! Jennifer Lopez und P.Diddy treffen sich wieder

Was läuft da?

Wir haben es doch geahnt! Kurze Zeit nachdem P.Diddy, 44, öffentlich über das Hinterteil seiner Ex-Freundin Jennifer Lopez, 45, schwärmte, nähern sich die beiden offenbar wieder an.

Er ist ein Kunstwerk. Etwas das in die Geschichte eingehen wird - wirklich!“, lauteten Sean Combs, so heißt der Rapper eigentlich, begeisterten Worte, als ihm während eines Interviews erstmals J.Los neues Video zu "Booty" präsentiert wurde.

Erst das gleiche Restaurant, dann die gleiche Party

Nun berichtet "E! News", das ehemalige Pärchen habe wieder Zeit miteinander verbracht. Am vergangenen Wochenende sah man beide getrennt, aber wenige Minuten nacheinander, in Los Angeles ein Restaurant verlassen.

Feste Umarmung

Anschließend gingen beide zu der Geburtstagsparty eines gemeinsamen Freundes und brachten jeweils eigene Freunde mit. Ein Augenzeuge berichtet, Diddy und die Sängerin hätten sich nur kurz fest umarmt und dann unterhalten:

"Sie sprachen etwa zehn Minuten miteinander. Dann gingen sie zurück zu ihren Tischen und sprachen den Rest des Abends nicht mehr."

Freundschaftliche Trennung

Seit Jahren pflegen J.Lo und Diddy einen freundschaftlichen Umgang miteinander. Im Januar 2013 trafen Jennifer und ihr damaliger Freund Casper Smart, 27, bei einer Party nach den Golden-Globe-Awards zufällig auf den HipHopper und vermied eine peinliche Situation, indem sie ihren Ex-Freund einfach Casper vorstellte. J.Lo hat ihre Männer eben im Griff!