Es ist ernst: Alexa Chung und Alexander Skarsgard sind ein Paar

Der "True Blood"-Star hat eine neue Freundin!

Welch schönes Duo! Alexa Chung und Alexander Skarsgard kommen sich näher. Alexa Chung macht ein Geheimnis um ihr Liebesleben. Nun wurde sie erneut mit Alexander Skarsgard in New York gesichtet.

Love is in the air! Es sieht so aus, als wären gleich zwei wunderschöne Stars vergeben - aneinander! Schon vor drei Monaten sichtete man It-Girl Alexa Chung, 31, und den "True Blood"-Star Alexander Skarsgard, 38, bei einem Date in einem New Yorker Café. Die Liaison scheint noch immer zu laufen! Erneut sichtete man die Turteltauben im Big Apple.

Date am Wochenende

Das Model und der Schauspieler sollen am vergangenen Wochenende viel Spaß miteinander gehabt haben. "Us Weekly" hat sogar erfahren, dass Alexa Chung und Alexander Skarsgard es richtig ernst miteinander meinen. Doch keine Eile.

Angeblich lassen sie die Beziehung langsam auf sich zukommen und haben Spaß, wenn sie nicht arbeiten müssen. Ein Insider berichtet:

Alexa Chung hinter Rosen

 

 

Die Beziehung macht ihnen Spaß. Sie sind beide so beschäftigt und es bietet sich für beide nicht so richtig an, sich enger zu binden, aber ihre Treffen sind großartig.

Im Botanical Garden und im Prospect Park sollen sie es sich gut gehen lassen haben. "Sie führten tiefe Unterhaltungen. Er wirkte sehr entspannt und sie sehr lebendig und als würde sie auf ihn stehen."

Davin gibt es auch ein Foto. Skarsgard fotografierte Alexa in einem Meer von Rosen.
 

 

O rose, thou art sick!

Ein von Alexa (@chungalexa) gepostetes Foto am

Wenn das kein gutes Zeichen ist...aber Vorsicht. Im letzten Monat soll Alexander beim Sundance Film Festival noch mit Margot Robbie geknutscht haben.