Es ist nicht Vito Schnabel: Heidi Klum auf Tuchfühlung mit halbnackten Männern

Vier Typen in Unterhosen - und mittendrin die Modelmama

Oh là là! Nachdem Heidi Klum in den vergangenen Tagen mit Kängurus und Koalas kuschelte, zeigt sie sich nun mit Kerlen in Unterhosen. Auch auf Instagram zeigte Heidi Klum das Shooting mit den Unterewäsche-Models. Was wohl Vito Schnabel zu den Fotos sagt?

Nanu, mit wem turtelt Heidi Klum, 41, denn da? Die Modelmama ließ sich jetzt gleich mit vier halbnackten Männern in Australien ablichten - von Lover Vito Schnabel, 28, derweil keine Spur!

Heidi Klum mit halbnackten Männern in Unterhose

Ein Quartett muskulöser Kerle im Schlüpfer - und mittendrin die "GNTM"-Jurorin. Haben wir da was verpasst? Ist mit dem Kunsthändler schon wieder alles aus?

Doch wir können Entwarnung geben: Das Foto ist natürlich rein beruflicher Natur - und die gut gebauten Herren präsentieren lediglich Heidis Unterwäsche-Kollektion "Heidi Klum Intimates". "Happy Australia Day! Eine nette Art, mit diesen Typen in HKman zu feiern!", schreibt die 41-Jährige zu dem Foto. 

 

 

Happy Australia Day! Nice way to celebrate with these guys wearing HKman! @heidiklumintimates

Ein von Heidi Klum (@heidiklum) gepostetes Foto am

Heidis Kollektion nun auch für Männer

Zusammen mit dem neuseländischen Dessous-Hersteller "Bendon" hat Klum ihre erste Unterwäsche-Kollektion auf den Markt gebracht. Die Preisspanne ist groß: Bei "Bendon" kosten die günstigsten Stücke weniger als zehn Dollar (ca. 8,90 Euro), die teuersten knapp 200 Dollar (ca. 178 Euro). 

Nun launchte die Blondine die Männermode von "HKman" - und rührte dafür aufmerksamkeitsstark die Werbetrommel.