Eva Longoria: Hat sie heimlich ihren José Baston geheiratet?

Der "Desperate Housewives"-Star trägt einen verdächtigen Ring am Finger

Was funkelt denn da an der linken Hand von Schauspielerin Eva Longoria, 39? Der "Desperate Housewives"-Star wurde jetzt in Los Angeles mit einem interessanten Schmuckstück am Finger gesichtet. Hat sie etwa heimlich ihrem Freund José Antonio Baston das Ja-Wort gegeben?

Hochzeit an Silvester?

Über eine heimliche Hochzeit munkeln jedenfalls nun amerikanische Medien. Fakt ist: Den Jahreswechsel verbrachte die Schönheit mit mexikanischen Wurzeln in Mexiko. Bilder vom 30. Dezember zeigen sie noch ohne Ring - weshalb die Frage erlaubt ist: Hat Eva Longoria den letzten Tag des Jahres 2014 für eine Hochzeit genutzt?

Wollte Eva es ihrem Ex-Mann gleichtun?

Möglich ist es! Seit gut einem Jahr ist sie mit dem Televisa-Manager zusammen. Vielleicht war sie auch angespornt von ihrem Ex-Mann Tony Parker, der sich im August 2014 wieder getraut hat. 

José wäre ihr dritter Mann

Für Eva wäre es die dritte Ehe. Von 2002 bis 2004 war sie mit dem Schauspieler Tyler Christopher verheiratet, von 2007 bis 2011 mit Basketballspieler Tony Parker. Seit der Trennung hatte sie verschiedene kurze Beziehungen, aber kein richtiges Liebesglück mehr. Umso mehr wäre es ihr jetzt zu gönnen! Es heißt ja auch so schön: Aller guten Dinge sind drei... Und das nächste Projekt darf dann gerne lauten: ein Baby!