Fans verwirrt wegen Lena Meyer-Landrut! Ist Stefan Raab tot?

Die Sängerin drückte sich etwas undeutlich aus

So war das aber sicher nicht gewollt! Eigentlich wollte sich Lena Meyer-Landrut, 23, nur für ihren Mentor und Entdecker Stefan Raab, 47, starkmachen, doch mit ihrer doppeldeutigen Liebeserklärung an den Entertainer jagte sie einigen einen Schrecken ein.

Durch ihn wurde sie schlagartig berühmt. Die talentierte Sängerin hat ihm viel zu verdanken und wollte sich jetzt revanchieren, indem sie auf Facebook ihre Fans dazu aufforderte, für ihn beim Publikumspreis 2014 zu voten. 

Lena schwärmt von Stefan

„Von allen Menschen, die es gab, war er der Schönste… Stefan Raab! Und ein toller Moderator ist er auch“, so ihr Eintrag. 

 

 

Zumindest der erste Satz sorgte für ein großes Missverständnis. „Erschreck mich doch nicht so, Lena. So wie du das am Anfang geschrieben hast, habe ich erst mal auf Wiki nachgeguckt, ob er noch lebt“, schreibt ein User. Anscheinend ging es vielen so, denn schließlich wurde der Kommentar fast 70 Mal geliked. 

Zum Glück drückte sich Lena nur etwas ungenau aus…