Olsen-Zwillinge erhalten einen wichtigen Designer-Preis

Obwohl sie immer wegen ihrer Outfits kritisiert wurden

Nanu! Obwohl die Olsen-Zwillinge Mary-Kate und Ashley stets für ihre außergewöhnlichen Outfits kritisiert wurden, erhielten sie nun einen der wichtigsten Designer-Preise.

Zur Zeit sind die Kinderstars Mary-Kate Olsen und ihre Zwillingsschwester Ashley Olsen, 25, ja wieder mächtig im Gespräch. Mary-Kate soll angeblich mit dem viel älteren Franzosen Olivier Sarkozy, 42, anbandeln und hat sich erst vor kurzem die Haare in eine satte Braun-Nuance färben lassen.

Doch es ist noch nicht genug! Mary-Kate und Ashley wurden schon immer für ihren eigenwilligen Stil kritisiert: Sie seien altbacken und wirr gekleidet. Nicht selten sieht man sie in übergroßen Kleidern und Häkel-Deckchen.

Doch beirren ließen sich die beiden Fashionistas nicht. Sie gingen ihren außergewöhnlichen Weg und gründeten eine eigene Modelinie: "The Row". Die Kleidung der Modelinie ist so toll, dass Mary-Kate und Ashley schon schnell als neue, angesagte Designerinnen gefeiert wurden.

In einem Interview mit der Mode-Zeitschrift "Marie Claire" offenbarte Ashley schon vor einiger Zeit ihre Meinung: "Entweder kommt man mit einem Sinn für Stil zur Welt oder nicht". Und auch wenn dieser Stil verlacht wurde, bleiben die Zwillinge ihren eigenen Spürnasen immer treu.

Dass sich diese Bemühungen nun endlich gelohnt haben, bewies die Verleihung der Fashion-Awards des Berufsverbandes amerikanischer Modedesigner (CFDA). Denn am Montagabend bekamen Mary-Kate und Ashley in New York einen sehr wichtigen Preis ihrer Karriere: Den Award "Designerinnen des Jahres".

Die Beiden fühlten sich natürlich wirklich geehrt. Doch kein Wunder, dass die Schwestern den Award bekamen. Denn die Kollektion der Beiden besteht hauptsächlich aus sehr alltagstauglichen, legeren Stücken.

Ashley sagte zu dem Typ Frau des Stiles: "Sie ist viel auf Reisen. Sie reist mit dem Rucksack durch Afrika. Sie lebt in Venedig und hat ein Zuhause in New York." Die Kleidung kann also praktisch jede halbwegs normale Frau tragen, die gerne reist.

Super, weiter so!