Ed Westwick ist neues Werbegesicht für Philipp Plein

Der 'Gossip Girl'-Star mit Sabrina Nait vor der Kamera

Ed Westwick für Philipp Plein - fotografiert von Starfotograf Terry Richardson
Ed Westwick für Philipp Plein - fotografiert von Starfotograf Terry Richardson
Ed Westwick für Philipp Plein - fotografiert von Starfotograf Terry Richardson
Ed Westwick für Philipp Plein - fotografiert von Starfotograf Terry Richardson
Ed Westwick für Philipp Plein - fotografiert von Starfotograf Terry Richardson
Ed Westwick für Philipp Plein - fotografiert von Starfotograf Terry Richardson

Nach Supermodel Naomi Campbell und Hollywood-Starlet Lindsay Lohan hat der Schweizer Designer Philipp Plein einen weiteren Hochkaräter für seine Werbekampagne verpflichtet.

Super-Hottie Ed Westwick alias Chuck Bass, der obercoole Upper Eastside-Macho aus der TV-Serie "Gossip Girl", ist das neue Werbegesicht von Kultdesigner Philipp Plein.

Gemeinsam mit der französischen Schönheit Sabrina Nait stand der 24-Jährige in sexy Outfits aus der kommenden Herbst-/Winterkollektion des Schweizer Designers vor der Kamera. Dahinter kein Geringerer als Starfotograf Terry Richardson, der die beiden Beautys gewohnt lasziv in Szene setzte.

Richardsons insgesamt fünfteilige Fotoserie steht dabei unter dem Kollektions-Motto "Unleash the Beast" und zeigt die Highlights der kommenden Saison wie extravagante Pelzstiefel, Jacken aus Krokoleder oder High-Heels aus Pythonhaut.

Da werden wir gleich doppelt neidisch - auf Sabrinas lässige Nieten-Wedges und auf den heißen Kerl neben ihr!