Sexy! Lizzy Jagger modelt für Wäschehersteller

Stones-Tochter wird neues Werbegesicht der Marke Skiny

Verspielte Details und perfekte Passform - damit begeistert Skiny seine weiblichen Fans Jung, authentisch - sexy! Die 28-jährige Lizzy Jagger ist das neue Kampagnengesicht für Wäschehersteller Skiny Na, wohin soll die Reise gehen? Das Shooting der Herbst-/Winterkampagne von Skiny fand in einem Zugabteil statt

Mit 28 Jahren ist Elizabeth "Lizzy" Jagger bereits ein gefragtes Model. Kein Wunder bei den Eltern! Die Tochter von Supermodel Jerry Hall und Rolling Stones-Frontman Mick Jagger stand schon für Burberry, Tommy Hilfiger und Mango vor der Kamera. Jetzt wirbt die hübsche Brünette mit den Engelslocken für das österreichische Wäschelabel Skiny.

Berlin Hauptbahnhof. Ein Bahnsteig. Ein Zug. Ein Abteil. Darin räkelt sich in verführerischer Pose Lizzy Jagger. Die 28-Jährige ist das neue Gesicht – oder vielmehr der Body – der Herbst-/Winter-Kampagne des Wäscheherstellers Skiny.

Die farbenfrohen Bilder erzählen von einer abenteuerlichen Reise mit dem Zug. Eine Thematik, mit der sich das viel gebuchte Model bestens auskennt. "Lizzy ist die ideale Besetzung für unsere Wäschekampagne. Freiheitsliebend, abenteuerlustig, authentisch – so wie junge Frauen heutzutage sind", bestätigt Barbara Klus, Head of Design bei Skiny.

Heute hier, morgen dort! So lautet die Devise. Da muss auch die Wäsche mithalten können. Daher kombiniert die Skiny "Who cares"-Kollektion raffinierte Details wie Material-Mix, Lagen-Look und jugendliche Dessins mit Funktionalität und perfekter Passform. Die idealen Reisebegleiter für sexy Girls!

Themen