Matthew McConaughey steht auf Fashion

Er mag es in Sachen Kleidung aber lieber schlicht

Zugegeben, am liebsten sehen wir Matthew McConaughey doch oben ohne während seiner vielen Work-outs am Strand. Wenn er sich dann aber mal was anzieht, dann gibt er schon auf Fashion wert, wie er jetzt in einem Interview mit dem "People"-Magazin verriet.

Ganz so unbedacht greift er sich nämlich nicht irgendein Shirt aus dem Schrank. Jedoch mag er es lieber einfach, wenn es um seine Kleidung geht:

"Ich mag es, meinen Style simpel zu halten. Ich mag Fashion. Ich interessiere mich dafür."

Was der Schauspieler allerdings nicht so gerne mag, ist, wenn von Kopf bis Fuß jedes noch so kleinste Detail durchgeplant ist, erzählte er weiter:

"Aber ich würde das sagen: Du siehst einige Leute mit Mode, aber sie versuchen es zu sehr, und ihre Kleidung sieht wie eine Rüstung an ihnen aus. Der Körper, die Bewegungen und ihre Kleidung scheinen nicht mehr eins zu sein."

Bisher scheint es Matthew mit dem angemessenen Styling auf jeden Fall drauf zu haben.