Poppy Delevingne für Agent Provocateur

Zum Valentinstag gibt es eine sexy Überraschung

Für Model und It-Girl Poppy Delevingne, 26, könnte es momentan nicht besser laufen! Nachdem bekannt wurde, dass sie das neue Werbegesicht von Vero Moda wird, ist sie nun auch in der aktuellen Kampagne von Agent Provocateur zu sehen.

So hat Poppy Delevingne sich ihren Valentinstag sicher nicht vorgestellt: Nachdem sie alles für einen romantischen Abend zu zweit vorbereitet hat, sperrt sie sich kurzerhand aus dem Haus aus – nur in Unterwäsche bekleidet! Ein Alptraum!

Doch zum Glück handelt es sich hierbei nur um den neuen Werbeclip des Luxus-Lingerie-Labels Agent Provocateur. Darin präsentiert die 26-Jährige sexy Dessous als Valentinstags-Girl für den britischen Wäschehersteller und tritt damit in die Fußstapfen von Kate Moss, Helena Christensen und anderen prominenten Größen.

In dem Video zündet Poppy Kerzen an, stellt den Champagner kalt, bewegt sich provokant sexy und stürmt dann aus dem Haus, als plötzlich die Alarmanlage des Autos ertönt. Natürlich hat das Model keinen Schlüssel dabei und die Haustür fällt ins Schloss. Halbnackt steht sie nun auf der Straße!

Das Unterwäsche-Label ist bekannt für seine provokanten Werbungen. Also wundert man sich nicht, wenn Poppy einen vorbeikommenden jungen Mann plötzlich anspricht und fragt: "Have you seen my pussy?" Womit die hübsche Blondine natürlich ihre Katze meint…