Tommy Hilfiger möchte Lady Gaga einkleiden

Sportlich statt extravagant

Designer Tommy Hilfiger, 61, steht auf Sängerin Lady Gaga. Und darum würde er sie am liebsten mit seinen Stücken einkleiden. Ob das der extravaganten Künstlerin nicht viel zu brav ist?

Tommy Hilfiger steht für sportlich-elegante Mode. Und dieser Stil passt nun gar nicht in Lady Gagas Kleiderschrank. Schließlich muss es bei der 26-jährigen Sängerin vor allem ein sein: außergewöhnlich.

Dennoch nimmt sich Hilfiger nun vor, die "Born This Way"-Interpretin einzukleiden:

"Ich würde Lady Gaga gerne in meinen Kleidern sehen, ich würde sie irgendwann gerne einmal stylen."

Und weiter:

"Ich mag es adrett, aber ich mache es auch immer gern neu und frisch und anders. Alles, was farbenfroh und hell ist, aber mit einer neuen Form und neuen Stoffen, nicht adrett, wie man es sich vielleicht in der Vergangenheit vorgestellt hat."

Naja, adrett ist wohl das falsche Wort für Gaga. Aber wer weiß - vielleicht muss demnächst ja mal ein braver Imagewandel her ...