Keira Knightley spielt 'Coco Chanel'

Karl Lagerfeld wird Regie führen

Keira Knightley wird im Kurzfilm von Karl Lagerfeld Mode-Ikone Coco Chanel spielen Sie war eine echte Stilikone: Gabrielle 'Coco' Chanel, im Juni, 1936 Er filmt höchstpersönlich: Chanel-Chefdesigner und Modezar Karl Lagerfeld

Große Ehre: Schauspielerin Keira Knightley, 27, wird Mode-Ikone Coco Chanel spielen. Und kein Geringerer als Chanel-Chefdesigner Karl Lagerfeld, 79, soll bei diesem Film-Highlight Regie führen.

Mit dem Film wird das 100-jährige Jubiläum vom allerersten "Chanel"-Store zelebriert, der damals in Deauville, Frankreich eröffnet wurde.

Die Schauspielerin, die aktuell das Gesicht der Parfüm Marke "Coco Mademoiselle" ist, wird nach Singapur fliegen, um den Kurzfilm zu drehen, wenn das Label seine nächste Kollektion im Mai enthüllt. Zuletzt war Keira durch ihre Verlobung in den Schlagzeilen gewesen.

Es wird vermutet, dass Modezar Lagerfeld versuchen wird, eine kleine Pariser Landschaft nachzubauen, um das richtige Ambiente für den Film zu kreieren. Die französischen Schauspielerin Clotilde Hesme, 33, wird die Rolle der Tante von Coco spielen, Adrienne.

Auf den Film dürften sich vor allem die Fashion-Addicts freuen.

Wir sind gespannt!