Marilyn Manson wird Model für Saint Laurent

Der Schockrocker wird das neue Aushängeschild der Männerkollektion

Der amerikanische Schockrocker Marilyn Manson wird das neue Aushängeschild der Männerkollektion von Saint Laurent Paris Stylist Nicola Formichetti postete dieses Bild, was nun im Internet kursiert Von 2005 bis 2006 waren Marilyn Manson und Burlesque-Star Dita von Teese ein Paar. Auch diese Ehe sorgte für Aufsehen

Er liebt es auf der Bühne zu schocken - nun gibt sich Marilyn Manson statt der Musik lieber der Mode hin. Das französische Traditionshaus Saint Laurent heuerte den 44-jährigen Amerikaner nun für die kommenden Prêt-à-Porter-Linie an.

Düster, blass, aufsehenerregend - für YSL-Modeschöpfer Hedi Slimane genau die richtigen Attribute um die kommende Männerkollektion zu präsentieren. Darum suchte der Designer auch Schock-Rocker Marilyn Manson als neues Aushängeschild für Saint Laurent aus. Der tritt damit in die Fußstapfen des Sängers Beck.

Am Dienstag, 2. April 1013, wurde diese schaurig-schöne Modenews bekannt und schon jetzt kursiert ein erstes Anzeigenmotiv im Internet - es ist ein Schwarz-Weiß-Bild, welches Lady-Gaga-Stylist Nicola Formichetti auf seinem Twitter-Account gepostet hat.

Manson, der auch mit der Ehe zu Dita von Teese für Aufsehen gesorgt hatte, ist allerdings nicht der einzige Düster-Promi, der künftig für Saint Laurent Paris wirbt. Auch Cobain-Witwe Courtney Love, sowie Kim Gordon und Ariel Pink werden für die Grunge-Kollektion posieren.