Tommy Hilfiger lanciert Tasche für den Guten Zweck

Limitierte Taschenedition zur Unterstützung von Breast Health International

Bereits im siebten Jahr in Folge unterstützt Tommy Hilfiger die führende Non-Profit-Organisation "Breast Health International" (BHI) durch den Verkauf einer limitierten Taschenedition.

Breast Health International widmet sich dem Fortschritt in der Brustkrebsforschung  und -behandlung und hilft Frauen mit Brustkrebs und deren Familien bei Kosten und Problemen, die von vielen Krankenkassen nicht übernommen werden.

Die diesjaehrige Handtasche ist eine mitternachtsblaue Satchel-Tote Cross mit roten Akzenten und wird von den Supermodels Claudia Schiffer und Naomi Campbell präsentiert, die von keinem geringeren als dem Fotografen Patrick Demarchelier in Szene gesetzt wurden.

Die limitierte Handtasche aus Nappaleder ist ab sofort für ca. 290 Euro exklusiv über tommy.com  und ab dem 1. Oktober 2013 in ausgewählten Tommy Stores erhältlich. Von dem Erlös gehen sage und schreibe 100 (!) Euro direkt an den "Fund for Living".

Wenn das kein Grund ist, sich mal wieder mit einer neuen Tasche zu schmücken...