Cara Delevingne ist vom Modeln gelangweilt

Cara Delevingne möchte sich mehr auf die Schauspielerei konzentrieren

Goodbye Catwalk, hallo Hollywood! Das 21-jährige Supermodel möchte sich nun mehr auf ihre Schauspielkarriere konzentrieren und das Modeln erst mal etwas einschränken.

Cara Delevingne ist ein wahres Multitalent: Nachdem sie schon einige Ausflüge in die Filmbranche mit Filmen wie"Anna Karenina" und "Kids in Love" gemacht hat, sollen jetzt weitere Filme folgen.

Gerade spielt die junge Britin an der Seite von Daniel Brühl in dem Gerichtsdrama "The Face of an Angel" mit, der den Mordprozess gegen Amanda Knox (26) thematisiert.

Ihre neue beste Freundin Schauspielerin Michelle Rodriguez soll sie bei ihrer "Mission Hollywood" tatkräftig unterstützen. Gemeinsam arbeiten sie an einem Karriereplan für Cara, sollen dafür sogar in eine gemeinsame Wohnung gezogen sein.

Dass Cara das Modeln allerdings ganz an den Nagel hängt, davon dürfen wir nicht ausgehen. Immerhin ist sie derzeit eines der gefragtesten und erfolgreichsten Models im Business. Wir drücken ihr beide Daumen für die Hollywood-Karriere!