Die 'Victoria's Secret'-Engel kommen nach Europa

Adriana, Doutzen, Candice und Co. laufen 2014 in London

Sie verzaubern auf der Pressekonferenz: Adriana Lima & Candice Swanepoel mit Marketing-Director Ed Razek Adriana Lima auf dem 'Victoria's Secret'-Catwalk Schöner Engel: Doutzen Kroes Die Victoria-Secret Engel strahlend schön auf der Show von 2013

Männer aufgepasst: Die Engel kommen nach Europa! Denn die diesjährige "Victoria's Secrets"-Fashion Show wird in London stattfinden. Bei einer Store-Eröffnung in der britischen Hauptstadt gaben die Dessous-Engel, Adriana Lima, 32, und Candice Swanepoel, 25, im Namen des Marketings der Unterwäschemarke bekannt, dass sie in diesem Jahr in London ihre Flügel ausbreiten werden. Woo-hoo!

Von L.A. über New York bis nach Cannes - die Mode-Mega-Show fand schon in den größten Metropolen der Welt statt - nun steht endlich London für 2014 auf dem Plan. Da fragt man sich doch, wann kommen die Engel eigentlich mal nach Berlin?

London war schon immer ein Traum des Labels

Der Marketing-Direktor des Labels "Ed Razek" gab bekannt, dass der Dessous-Hersteller schon seit fast 20 Jahren von einer Show in London träumt: "Wir haben so lange damit gewartet, weil wir unseren Bekanntheitsgrad in Großbritannien erst noch steigern wollten und erstmal Geschäfte eröffnen mussten. Mittlerweile haben wir sechs Stores", sagte er.

"Prinz Harry hätte einen Platz in der Front-Row"

"Die 'Victoria's Secret'-Show ist eines der größten Fahshion-Events der Welt", erklärt Supermodel Lima stolz. "London wird großartig. Ich liebe es hier. Besonders das Einkaufen!"

Und auch die Royals sollen an dem Spektakel teilhaben: "Prinz Harry hätte einen Sitz in der Front-Row sicher, sollte er einen wollen", verrät Adriana.

In Caras Heimat

Natürlich wird auch das britische Supermodel Cara Delevingne eine dritte Runde auf dem Laufsteg drehen - dieses Mal sogar in ihrer Heimatstadt. Vielleicht wird sie  dieses Jahr endlich die heißbegehrten Engelsflügel tragen dürfen.  "Ich habe Cara schon gesagt, sie soll sich das Datum vormerken", verriet Ed Razek.

Wir freuen uns auf die Show, aber bitte, liebe Engel: Als Nächstes schwebt ihr dann in Germany über den Laufteg, okay?