Mischa Barton modelt für Philipp Plein

Das ersehnte Comeback?

Kurbelt dieser Job vielleicht wieder ihre Karriere an? Mischa Barton wurde vom Münchner Designer Philipp Plein für eine große Kampagne gebucht. Die Schauspielerin und Fashion-Ikone präsentiert seine neue Herbst/Winter-Kollektion.

Man muss schon zweimal hinschauen. Mischa Barton ist auf den Bildern für  Philipp Plein kaum wiederzuerkennen: Sie sieht gut und vor allem sehr erholt aus.

Wir erinnern uns: In letzter Zeit hat die Schauspielerin besonders durch pikante Schlagzeilen auf sich aufmerksam gemacht: Alkoholexzesse, psychatrische Behandlungen und ihr äußerliches Erscheinungsbild standen immer wieder im Fokus der Medien.

Gibt es jetzt also die lang ersehnte Trendwende in ihrem Leben?

Laut Designer Philipp Plein passt Mischa perfekt zu seiner Mode. Sie sei genau wie die Marke „echt, rockig und rebellisch“. Für seine neue Kampagne ließ er die  ehemalige „O.C. California“-Darstellerin in der legendären James Goldstein Mansion in Los Angeles ablichten.

Ein Fotoshooting wie im Traum! Und Mischa ist zu wünschen, dass sie nun endlich den Absprung geschafft hat.