Blake Lively: Neues Gesicht für Chanel-Handtaschen

Kampagne ab April

Wer mit seinem Gesicht für Chanel werben darf, der hat es in der Fashion-Welt wirklich geschafft. Und während sich tausende namenhafte Models um einen Job bei Karl Lagerfeld reißen, suchte der sich lieber unser liebstes "Gossip Girl" Blake Lively für die neue Chanel Handtaschen-Kampagne aus.

Die 23-Jährige wird ab April 2011 viele Hochglanz-Magazine zieren und für die neue Handtaschen-Linie "Mademoiselle" werben.

"Blake verkörpert das typische amerikanische Dream-Girl", äußerte sich der Modezar zu seiner Wahl.

Und natürlich überlässt Karl Lagerfeld nichts dem Zufall. So griff er wieder einmal selbst zur Kamera, um die 23-Jährige für die neue Kampagne in Szene zu setzen.

Auch das It-Girl zeigte sich überwältigt von der Zusammenarbeit:

"Zu behaupten, ein Traum wäre wahr geworden, wäre stark untertrieben. Ich fühle mich wie das glücklichste Mädchen auf der Welt".

Mit dem Engagement für Chanel reiht sich die blonde Schauspielerin in die Riege namenhafter prominenter Vorgängerinnen: So standen für das französische Modelabel bereits Stars wie Diane Kruger, Lily Allen und Vanessa Paradis vor der Kamera.

Für Blake Lively sicherlich ein Ritterschlag in ihrer beruflichen Laufbahn. Und ein lukrativer Job ohnehin ...