Alessandra Pocher modelt für C&A

Erstes Projekt nach Geburt

Alessandra Pocher für C&A Sie modelt für Alessandras erstes Projekt nach der Geburt

Es gibt Neuigkeiten aus dem Hause Pocher: Nicht nur das Alessandra Pocher erst kürzlich Zwillinge zur Welt gebracht hat, sondern nun startet die 28-Jährige auch als Model für C&A durch.

Mit einer Traumfigur posiert Alessandra Pocher für die Kameras und die neue Werbekampagne für F/S 2012 für die C&A-Kollektion “Yessica Pure“.

Lange war es still um die Schmuckdesignerin, Model und Moderatorin geworden und das hatte einen ganz besonderen und zugleich schönen Grund. Sie bekam insgesamt drei Kinder, ihre Zwillinge sogar erst vor knapp vier Monaten.

Im Interview mit der OK! verrät Alessandra ihr Geheimrezept und erklärt, dass sie immer versucht hat sich gesund und ausgewogen zu ernähren. Zudem war sie dreimal die Woche joggen oder hat eine Partie Tennis gespielt. Aber die beste Diät war das Stillen für sie.

Und das Ergebnis können wir sehen. Rank und schlank präsentiert sie sich bei den Aufnahmen und zeigt frische Farben, wie Sand, Himbeere oder Koralle die für gute Laune sorgen.

Alessandra verrät weiter im Interview, dass sie ihr derzeitiger Mittelpunkt die Familie ist, sie jedoch langsam wieder anfängt einige Jobs anzunehmen.

Wir sind gespannt und freuen uns noch auf viele weitere Projekte von ihr ...